Otto Up
Marketing

Relaunch von „Otto Up“: Kunden dürfen jetzt Punkte sammeln, wenn sie kaufen

Online-Händler Otto hat sein Kundenprogramm „Otto Up“ runderneuert. Dieses wurde schon vor vier Jahren eingeführt und vor einem Jahr überarbeitet. Damals konnte der Relaunch aber nicht überzeugen. Jetzt dagegen hat Otto seinen Service deutlich verschlankt. Dadurch ist nun „Otto Up“ viel übersichtlicher – auch wenn das Programm nach wie vor Schwächen hat. [mehr]

Marc Opelt
Finanzmeldungen

Nach Corona-Push: Otto steigert Umsatz erneut zweistellig

Mit einem zweistelligen Wachstum konnte Otto auch das vergangene Geschäftsjahr 2021/2022 abschließen. So steht ein Netto-Umsatz von 5,1 Mrd. Euro in den Büchern, was einem Plus von 13 Prozent entspricht. Damit wächst Otto nicht nur auf dem hohen Vorjahresniveau weiter. Das Plus fällt auch stärker aus als vor Corona. Ein Wachstumstreiber ist der Otto-Marktplatz. [mehr]

Vanessa Stuetzle
Personalien

„Wichtiger Karriereschritt“: Douglas verliert Digital-Chefin Vanessa Stützle

­Van­ess­a S­tüt­zle­ verlässt die Douglas-Gruppe in diesem Herbst. Denn die 44-Jährige übernimmt ab September 2022 eine Aufgabe bei der LUQOM-Gruppe, die Lampen, Leuchten und Lichter über das Internet verkauft. In diesem Herbst wird Stützle neuer Chief Executive Officer (CEO) beim E-Commerce-Unternehmen, zu dem unter anderem der Shop Lampenwelt gehört. [mehr]