Neue Aufgabe für ehemaligen Marketing-Chef von Saturn

2. Oktober 2018 0

Der deutsche Online-Supermarkt GetNow verstärkt sich mit einem prominenten Neuzugang. So ist ab sofort Thorsten Eder bei den Berlinern dafür verantwortlich, die Marke des auf eFood spezialisierten Start-Ups strategisch auszurichten und die Markenbekanntheit künftig durch Kampagnen weiter zu steigern. Vor seinem Wechsel zum Berliner Online-Supermarkt war Eder für die MediaMarktSaturn-Gruppe tätig. [mehr]

Kerngeschäft im Fokus: Post verkauft Online-Supermarkt Allyouneed Fresh

27. September 2018 0

Die Deutsche Post DHL Group trennt sich von ihrem Online-Supermarkt Allyouneed Fresh. Käufer ist demnach die Delticom AG aus Hannover, zu der unter anderem der Delikatessen-Shop Gourmondo gehört. Durch den Verkauf will sich die Post auf das deutsche Post- und Paketgeschäft fokussieren. Aus einem ähnlichen Grund verabschiedet sich der Konzern auch vom Online-Marktplatz Allyouneed.de, der im zweiten Halbjahr 2018 offline gehen soll. [mehr]

Neue Versandzentren: Hier eröffnen Home24, Rewe und Westwing

24. September 2018 0

Der Münchner Shopping-Club Westwing erweitert seine Logistik-Kapazitäten. Grund dafür ist nach eigenen Angaben ein starkes Wachstum in Europa. Bald soll auch eine neue Logistik-Immobilie fertig werden, die künftig der Möbel-Versender Home24 für sich nutzen möchte. Einen Schritt weiter als Westwing und Home24 ist bereits die Rewe-Gruppe, die gerade eben ein neues Logistikzentrum eröffnet hat. [mehr]

„Zoobee“: Warum Zooplus jetzt einen Lebensmittel-Shop betreibt

20. September 2018 0

Wer den Namen „Zooplus“ hört, dürfte schnell an Tierbedarf denken. Schließlich verkauft der Spezial-Versender aus München schon seit fast 20 Jahren online Zubehör und Nahrung für Haustiere. Doch zum Shop-Portfolio der Zooplus AG gehört jetzt auch erstmals ein Online-Shop mit Lebensmitteln. Dass ein Spezialist für Tierbedarf einen Lebensmittel-Shop betreibt, mag im ersten Moment zwar kurios wirken. Tatsächlich aber ist es nur konsequent. [mehr]

Geschäftsjahr 2017: Non-Food-Geschäft von Tchibo rückläufig

31. August 2018 0

Der Multichannel-Händler Tchibo hat das vergangene Geschäftsjahr 2017 mit einem weltweiten Netto-Umsatz von 3,2 Mrd. Euro abgeschlossen. Im Vergleich zum Vorjahr hat der Netto-Umsatz damit leicht abgenommen, da Tchibo ein Jahr zuvor auf einen Gesamtumsatz von 3,3 Mrd. Euro gekommen war. Dass der Netto-Umsatz organisch um zwei Prozent nachgegeben hat, liegt am Non-Food-Geschäft. [mehr]

1 2 3 4 5 17