REWE Bispingen
Multichannel-Handel

Neue Stores und Services: Hier investieren Urbanara, Rewe und Thalia

Der Online-Händler Urbanara eröffnet einen Pop-up-Store in München. Dadurch will der Spezialist für Heimtextilien und Wohn-Accessoires unter anderem seine Markenbekanntheit steigern. An Fahrer von E-Autos richtet sich wiederum ein vollautomatisierter Mini-Supermarkt, den Rewe jetzt eröffnet hat. Und an Urlauber verkauft künftig Thalia – und zwar direkt auf einer Insel in der Nordsee. [mehr]

Tegut Amazon
Multichannel-Handel

Kurzmeldungen: Baur.de, Tegut, Amazon.de, Thalia, Rebuy

Der Online-Händler Baur.de verabschiedet sich aus dem Miet-Commerce. Weiter geht es dagegen bei Lebensmittel-Händler Tegut, der seine Online-Kooperation mit Amazon.de erneut ausbaut. Ein weiteres Ladengeschäft eröffnet wiederum Buchhändler Thalia, während jetzt der Second-Hand-Spezialist Rebuy mit Werbung mehr Verbraucher für die Kreislaufwirtschaft begeistern will. [mehr]

Zalando Outlet
Multichannel-Handel

Kurzmeldungen: Zalando Outlet, Conrad Electronic, Lascana, Knuspr.de

Der Mode-Händler Zalando hat sein stationäres Outlet in Köln an einen neuen Standort verlegt, um in einem Hotspot aufzuschlagen. Bei acht Filialen von Conrad Electronic dagegen gibt es aktuell einen Sonder-Sale, weil die Ladengeschäfte bald schließen. Derweil startet Lascana eine neue Marken-Kampagne und der Online-Supermarkt Knuspr.de will mehr Lebensmittel vor der Tonne retten. [mehr]

Douglas Beauty Store
Multichannel-Handel

Kurzmeldungen: Fressnapf, Douglas, Decathlon, Thalia, Teo von Tegut

Die Fressnapf-Gruppe expandiert nach Rumänien und hat dort bereits einen ersten Markt eröffnet. Douglas dagegen betreibt nun auch in Düsseldorf einen Luxus-Store, der Kunden neben Produkten auch Beauty-Treatments bietet. Decathlon wiederum baut jetzt auch in Regensburg um, während die Supermarkt-Kette Tegut ihren Selfscan-Shop Teo an den nächsten beiden Standorten startet. [mehr]

Tchibo Zentrale
Finanzmeldungen

Jahreszahlen 2021: Im zweiten Corona-Jahr steigert Tchibo seinen Umsatz erneut

Multichannel-Händler Tchibo hat das vergangene Geschäftsjahr 2021 mit einem Netto-Umsatz von 3,256 Mrd. Euro abgeschlossen. Das entspricht jetzt aber nicht nur einem Plus von vier Prozent zum Vorjahr. Der Kaffee-Röster konnte auch das zweite Jahr in Folge zulegen. Dass Tchibo im zweiten Corona-Jahr erneut wachsen konnte, liegt vor allem am Vertriebssystem des Kaffee-Rösters. [mehr]

Knuspr
Multichannel-Handel

Kurzmeldungen: Westwing, Knuspr.de, Thalia, MediaMarktSaturn

Der Münchner Shopping-Club Westwing will noch in diesem Jahr in Hamburg sein erstes stationäres Ladengeschäft eröffnen. Der Online-Supermarkt Knuspr.de dagegen feiert Geburtstag und blickt auf ein erfolgreiches Premieren-Jahr zurück. Bei MediaMarktSaturn Deutschland wiederum gibt es einen Wechsel in der Chef-Etage und Buchhändler Thalia übernimmt jetzt erneut einen Standort. [mehr]

Tegut Teo Markt
Multichannel-Handel

„Potenzial für mehrere hundert Standorte“: Tegut expandiert mit Selfscan-Shop Teo

Die Supermarkt-Kette Tegut eröffnet gerade immer mehr Filialen, bei denen ein neues Kleinflächen-Format zum Einsatz kommt. Diese Geschäfte werden unter der Zweitmarke „Teo“ betrieben und sind anders konzipiert als klassische Supermärkte. Denn in den Teo-Märkten können Kunden mit dem Smartphone einchecken und bezahlen. Das spart Personal – und schafft neue Möglichkeiten. [mehr]