Fallbeispiel Stihl: Diese Strategien helfen jetzt Marken und Handel

24. März 2020 1

Aktuell lässt sich zwar noch nicht abschließend bewerten, welche Auswirkungen die Corona-Krise denn langfristig auf das Geschäft von Marken sowie Online- und Multichannel-Händlern haben wird. Sicher ist allerdings: Das Jahr 2020 verläuft definitiv anders als geplant und wird für viele Händler und Marken zu einer Zerreißprobe. Drei Strategien sollten aber helfen. [mehr]

Neue City-Stores in Berlin: Ikea zieht es erneut in die Innenstadt

6. Februar 2020 0

Der schwedische Möbelriese Ikea plant zwei zusätzliche Standorte im Großraum Berlin. Eröffnen sollen hier aber nicht weitere klassische Einrichtungshäuser. Vielmehr setzt der Möbel-Händler in der Hauptstadt erstmals auf ein neues City-Format in Deutschland, um so näher an Kunden in der Innenstadt zu rücken. Was ja generell der Expansionsstrategie von Ikea entspricht. [mehr]

E-Commerce 2020: Wie mobil muss Online-Handel heute sein?

5. Februar 2020 0

Immer mehr Verbraucher kaufen über Smartphones. Doch auf diesen Mega-Trend reagieren viele Online-Händler nur, indem sie ihr Desktop-Angebot für kleinere Bildschirme optimieren. Doch wird so ein pragmatischer Ansatz überhaupt dem neuen Nutzerverhalten gerecht? Oder gibt es für Händler gar keine andere Option, um im Mobile Commerce mitzumischen? [mehr]

Service statt Marketing: Wo WhatsApp für Online-Händler wichtig wird

30. Januar 2020 0

Seit Dezember 2019 gelten andere Business-Spielregeln bei WhatsApp für Unternehmen. Erste Händler haben daher der Facebook-Tochter den Rücken gekehrt und ihre WhatsApp-Präsenz beerdigt. Dabei bietet der beliebte Messenger für Online- und Multichannel-Händler nach wie vor viel Potenzial – und an sich auch so, wie es eigentlich von vornherein geplant war. [mehr]

Der Instagram-Checkout und die Folgen für den deutschen Online-Handel

22. Januar 2020 1

Den US-amerikanischen Microblogging-Dienst Instagram nutzen bereits viele Online-Händler als Marketing-Tool, um Nutzer in ihre Online-Shops zu locken. Künftig könnte die Facebook-Tochter aber auch ein lukrativer Online-Vertriebskanal werden, um Artikel direkt in dem Social Network zu verkaufen. Denn hier lauert enormes Potenzial, wie IT-Spezialist Riversand analysiert. [mehr]

Jetzt bewerben: Digital Award prämiert die besten Schweizer Online-Shops

30. Dezember 2019 0

Sie verkaufen erfolgreich online in der Schweiz oder bedienen von Deutschland aus Kunden in der Alpenrepublik über einen länderspezifischen Online-Shop? Dann können Sie sich ab sofort wieder für den „Digital Commerce Award“ bewerben, der einmal jährlich von der E-Commerce- und Multichannel-Beratung Carpathia aus Zürich vergeben wird. [mehr]

1 2 3 16