Zum Abschied: neuhandeln.de ziert den letzten Otto-Katalog

14. Dezember 2018 0

Vor wenigen Tagen hat der Otto-Versand seinen aktuellen Hauptkatalog verschickt. Zum letzten Mal. Denn künftig wird kein dicker Wälzer mehr gedruckt. Denn die Kunden von Otto kaufen zunehmend online und bestellen heute kaum noch über den gedruckten Otto-Katalog. Zum Abschied gibt es ein Gewinnspiel – und neuhandeln.de-Herausgeber Stephan Randler auf dem Cover des letzten „Dicken“, der einmal zu fast jedem Haushalt in Deutschland gehörte. [mehr]

3 Maßnahmen: So binden Sie wichtige Mitarbeiter an Ihr Unternehmen

5. Dezember 2018 0

Trotz fairer Gehälter und auch guter Sozialleistungen verlieren viele Online- und Multichannel-Händler immer wieder wertvolle Mitarbeiter. Das muss nicht sein. Denn über verschiedene Maßnahmen können Händler ihre Angestellten besser an ihr Unternehmen binden und damit die Fluktuation reduzieren – ganz ohne steigende Gehälter. Wie das geht, weiß Christian Rees von der Personalberatung Menovia, die neuhandeln.de als Sponsor unterstützt. [mehr]

Neuer E-Commerce-Vorstand: Otto-Gruppe regelt Hillebrand-Nachfolge

21. November 2018 0

Sebastian Klauke wechselt in den Otto-Vorstand. Dort beerbt der Digital-Chef des Konzerns im kommenden Frühjahr dann Rainer Hillebrand, der die hauseigene Altersgrenze für Konzern-Vorstände erreicht hat. Nachfolger Klauke wird im Otto-Vorstand künftig das E-Commerce-Geschäft verantworten, für das aktuell Hillebrand zuständig ist. Als neuer E-Commerce-Chef soll der Neuzugang die Gruppe zum „voll digitalisierten Handelskonzern“ entwickeln. [mehr]

Neuer Bereichsleiter: Otto-Gruppe holt „ausgewiesenen Online-Experten“

5. November 2018 0

Neuzugang für die Otto-Gruppe: Ab sofort verstärkt Andreas Assum den Handelskonzern aus Hamburg, bei dem er nun als neuer „Group Vice President E-Commerce“ das „E-Commerce Competence Center“ der Versender-Gruppe leitet. Mit dem neuen Bereichsleiter verfügt die Otto-Gruppe nach eigenen Angaben ab sofort über „einen ausgewiesenen Online-Experten“, der im Konzern „wegweisende Digitalprojekte“ vorantreiben soll. [mehr]

Überraschender Abschied: Konzern-Chef verlässt Klingel-Gruppe

31. Oktober 2018 0

Dirk Hauke verlässt die Klingel-Gruppe. Das teilt der Handelskonzern aus Pforzheim mit. Demnach verlässt der Vorsitzende der Geschäftsführung die K – Mail Order GmbH & Co. KG bereits in wenigen Wochen, wenn er Ende November 2018 seine Ämter niederlegen wird. Von der Versendergruppe verabschiedet sich der 52-Jährige demnach auf eigenen Wunsch aus persönlichen Gründen. Seine Nachfolge hat die Versendergruppe schon geregelt. [mehr]

1 2 3 25