Fabian Haustein
Personalien

Neuer IT-Chef: Fachmarkt-Kette BabyOne holt E-Commerce-Spezialist an Bord

Erst vor kurzem hatte BabyOne einen neuen Retail-Chef verpflichtet, nun wird die IT-Leitung neu vergeben. So verantwortet ab sofort Fabian Haustein die IT-Organisation und die IT-Architektur als neuer „Director IT“ bei der Fachmarkt-Kette. Der Neuzugang war zuletzt als Geschäftsführer für ein etabliertes Online-Portal verantwortlich, über das Industriebedarf verkauft wird. [mehr]

Weltbild Filiale
Personalien

Neuer Digital-Chef: Weltbild verpflichtet E-Commerce-Spezialist von Adidas

Der Multichannel-Händler Weltbild hat ab sofort einen zusätzlichen Geschäftsführer. Demnach verstärkt jetzt Klaus Peter Gruber das Top-Management bei den Augsburgern. Hier übernimmt der 40-Jährige den Posten als Geschäftsführer für „Digital und Technologie“, der bei Weltbild neu geschaffen wurde. Denn Digitalisierung wird auch für die Augsburger immer wichtiger. [mehr]

Georg Blum
Sponsored Posts

[Anzeige] Mit Fördergeldern die nächste Stufe der Digitalisierung zünden

Egal, ob man Online-Pureplayer ist oder POS und E-Commerce kombiniert: Oft ist die System-Landschaft über die Jahre gewachsen und dadurch heute unübersichtlich. Doch nur wer sein Geschäft schnell und effizient betreibt, kann aus Krisen wie Corona gestärkt hervorgehen. Mit staatlichen Fördergeldern lassen sich nun Investitionen schnell und günstig umsetzen. [mehr]

Christian Hellrung
Marketing

Gutschein-Marketing: Was Online-Händler bei Rabatt-Aktionen beachten müssen

Im Online-Handel sind Gutscheine ein bewährtes Mittel, um neue Kunden zu erreichen oder um Bestandskunden zu reaktivieren. Für einige Online-Händler ist allerdings Gutschein-Marketing dennoch Neuland. Welche Möglichkeiten es gibt und worauf Online-Händler prinzipiell achten sollten, verdeutlicht Christian Hellrung vom deutschen Gutschein-Portal Sparheld.de. [mehr]

E-Commerce Event
Logistik

Termin im Sommer 2021 gekippt: Wieder keine LogiMat in Stuttgart

Wegen der Corona-Pandemie wurde die LogiMat bereits im vergangenen Frühjahr abgesagt. In diesem Jahr fällt die internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen erneut ins Wasser. Das gilt zumindest für die Veranstaltung vor Ort. Denn in Stuttgart findet die Fachmesse auch 2021 nicht statt. Weil es wegen Corona weiterhin schlichtweg keine Planungssicherheit gibt. [mehr]