Otto investiert 300 Mio. Euro, um künftig Mode schneller zu liefern

1. Februar 2019 0

Der Otto-Versand will bei seiner Kundschaft mit schnellen Lieferungen punkten. Deshalb gibt es bereits bei rund 12.000 Schnelldrehern einen „Next Day Service“, über den Kunden die Ware schon am nächsten Werktag erhalten. Otto bezieht zudem gerade noch ein weiteres Logistik-Zentrum, um ab nächstem Jahr auch Möbel und weiße Ware schneller zu seinen Kunden zu bringen. Und so einen „Next-Day-Lieferservice“ soll es künftig auch für Textilien geben. [mehr]

„Next Day Delivery“: Betriebsleiter für neues Otto-Lager benannt

22. Januar 2019 0

Um Kunden einmal schneller mit Großgeräten beliefern zu können (Motto: „Next Day Delivery“), nutzt der Otto-Versand künftig ein zusätzliches Logistik-Zentrum in Ansbach (bei Nürnberg). Das neue Lager für Otto-Ware betreibt der konzerneigene Dienstleister Hermes Fulfilment, der den Neubau zu Beginn des kommenden Jahres in Betrieb nehmen will. Eine wichtige Personalie wurde aber bereits jetzt geklärt. [mehr]

Zalando-Logistik: Der fünfte Standort in Deutschland kommt

19. Dezember 2018 0

Der Fashion-Versender Zalando erweitert sein Logistik-Netzwerk in Deutschland. Zu den vier Standorten kommt daher im Herbst 2019 ein weiteres Logistik-Zentrum dazu, das im Herbst 2019 in Halle an der Saale (Sachsen-Anhalt) bezogen wird. Hier wird dann aber – im Gegensatz zu den Versandlagern in Brieselang, Erfurt, Mönchengladbach und Lahr – kein Vollsortiment bevorratet. Denn der neue Standort hat im Logistik-Netzwerk eine andere Aufgabe. [mehr]

Lager-Logistik: Hermes Fulfilment ändert sein Geschäftsmodell

11. September 2018 1

Die auf Lager-Logistik spezialisierte Hermes Fulfilment GmbH arbeitet künftig nur noch für Versender aus der Otto-Gruppe. Entsprechende Berichte hat der Logistik-Dienstleister gegenüber neuhandeln.de bestätigt. Demnach lässt die Otto-Tochter ihr Geschäft mit Online-Händlern auslaufen, die nicht zum Otto-Konzern gehören. Leser von neuhandeln.de dürfte dieser Strategiewechsel kaum überraschen. [mehr]

Baur-Gruppe: Neuer Geschäftsführer bei Service-Tochter BFS

23. August 2018 1

Bei der Baur Fulfillment Solutions GmbH (BFS) gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung. Konkret führt nun Andreas du Plessis als neuer Chief Executive Officer (CEO) das Geschäft der Baur-Tochter. Er folgt auf Friedrich-Georg Lischke, der nach vier Jahren aus persönlichen Gründen ausgeschieden ist. Sein Nachfolger verfügt bereits über Stallgeruch – obwohl er jetzt erstmals für BFS tätig wird. [mehr]

1 2 3 8