Neue Marketing-Chefin: Windeln.de holt erneut Führungskraft von Amazon

18. November 2019 0

Die deutsche Windeln.de-Gruppe besetzt eine Führungsposition neu. So übernimmt Marion Zachmann zum 01. Dezember 2019 beim Konzern die Stelle des „Head of Marketing“. Mit ihr besetzt der Konzern jetzt erneut eine Schlüsselposition mit einer ehemaligen Führungskraft von Amazon.de. Neuigkeiten gibt es auch zum Umsatz – und dem anvisierten Break-Even. [mehr]

Gratis-Versand und mehr Produkte: dm steigert Online-Umsatz erneut

8. November 2019 1

Die Drogeriemarkt-Kette dm baut ihr E-Commerce-Geschäft weiter aus. So hat sich der Online-Umsatz auch im kürzlich abgelaufenen Geschäftsjahr 2018/2019 nach eigenen Angaben erneut positiv entwickelt. Demnach nimmt das Geschäft weiter an Fahrt auf, weil unter anderem das Online-Sortiment ausgebaut wurde. Dazu gibt es nun auch einen kostenlosen Versand. [mehr]

Umsatz-Ranking: Das sind die 100 größten deutschen Online-Shops

13. September 2019 0

Wenig überraschend thront auch in diesem Jahr wieder Amazon an der Spitze der einhundert umsatzstärksten deutschen Online-Shops. Dahinter folgen Otto und Zalando, die traditionell die Plätze hinter dem Marktführer belegen. Und wer sonst auf welchem Rang vertreten ist, finden Interessenten direkt hier im kompletten Ranking der Top-100-Onlineshops. [mehr]

Neue Strategie: Windeln.de denkt über stationäre Standorte nach

20. August 2019 0

Bislang konzentriert sich der deutsche Spezial-Versender Windeln.de ausschließlich auf das Geschäft im E-Commerce. Doch diese Online-Pureplay-Strategie dürfte bald Geschichte sein. Denn der Konzern aus München denkt nun darüber nach, sein Geschäftsmodell auf den stationären Einzelhandel auszuweiten. Allerdings nicht überall. [mehr]

Geschäftsjahr 2018: Babymarkt.de erhöht Umsatz auf 144,4 Mio. Euro

19. August 2019 0

Der Spezial-Versender Babymarkt.de hat im Geschäftsjahr 2018 einen Netto-Umsatz von 144,4 Mio. Euro erreichen können. Demnach konnte der Spezialist für Baby- und Kinderausstattung seinen Umsatz zum Vorjahr zwar um 7,5 Prozent erhöhen (2017: 134,3 Mio. Euro). Damit hat sich das Wachstum aber erneut abgeschwächt. Das allerdings ist keine Überraschung. [mehr]

1 2 3 13