DaWanda-Chefin Claudia Helming: „Entlassungen waren unerlässlich“

14. Juli 2017 0

Anfang Juli hatte die Berliner DaWanda GmbH angekündigt, die hauseigene Kostenstruktur durch „umfassende Restrukturierungsmaßnahmen“ anzupassen. So wollen sich die Portal-Betreiber auf Maßnahmen konzentrieren, die den Marktplatz nach vorne bringen. Denn beim Geschäft mit Selbstgemachtem wittert Gründerin Claudia Helming nach wie vor viel Potenzial – auch wenn die Zahlen zunächst eine andere Sprache sprechen. [mehr]

Insolvenzantrag gestellt: Online-Händler Jago steckt in der Krise

29. Mai 2017 7

Die Stuttgarter Jago AG steht vor einer ungewissen Zukunft. Demnach hat der Versender (Online-Shop: Jago24.de) am 23. Mai 2017 beim Amtsgericht Stuttgart einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenz-Verfahrens über das eigene Vermögen gestellt (Aktenzeichen: 7 IN 455/17). Laut dem zuletzt veröffentlichten Jahresabschluss konnte die Jago AG gegenüber dem Vorjahr noch um satte 30 Prozent auf 110,1 Mio. Euro wachsen. [mehr]

Baumarkt Direkt: Neue Geschäftsführer für Otto-Tochter

7. März 2017 0

Die Otto-Gruppe wechselt das Management-Team der Baumarkt Direkt GmbH & Co KG, die unter anderem den Online-Shop der DIY-Kette Hagebau betreibt. Konkret verlassen zwei Manager die Geschäftsführung, deren Positionen der Otto-Konzern direkt mit zwei Neuzugängen nachbesetzt. Ein Manager geht wegen strategischen Differenzen, der zweite Geschäftsführer aus einem anderen Grund. [mehr]

Tengelmann-Gruppe: Neue Aufgaben für E-Commerce-Chef Siebers

11. Januar 2017 0

Bastian Siebers ist nicht mehr Geschäftsführer der Tengelmann E-Stores GmbH, die hinter den beiden Online-Pureplayern Plus.de und GartenXXL.de steckt. Hintergrund ist, dass die E-Stores GmbH zum Jahreswechsel an die Edeka-Gruppe übergeben wurde. In der Tengelmann-Gruppe kümmert sich Siebers daher nun ausschließlich um das Geschäft des Spezialversenders Babymarkt.de. [mehr]

Garten-Spezialist Dehner holt Manager von Ernsting’s Family

7. Dezember 2016 0

Die Garten-Center-Gruppe Dehner erweitert die Geschäftsführung. Demnach übernimmt Oliver Haller zum 01. Januar 2017 die Position des Chief Purchasing Officer (CPO), die bei Dehner neu geschaffen wurde. Der 48-jährige Neuzugang soll die Entwicklung der Dehner-Gruppe nachhaltig vorantreiben, die sich nach eigenen Angaben zu einem „führenden Cross-Channel-Händler“ entwickeln möchte. [mehr]

1 2 3