Punkte, Rabatte oder Service: Wie geht Kundenbindung im E-Commerce?

10 Prozent Rabatt oder kostenlose Lieferung: Mit solchen Goodies ködern Händler oft Neukunden. Bei der zweiten Bestellung gibt es diese Sonderkonditionen nicht mehr. So wird der Kunde dafür bestraft, dass er erneut bestellt. Oder reichen einfache Punktesammel-Programme, um Kunden bei Laune zu halten? Und wie geht Kundenbindung abseits von Payback und Rabatt-Schlachten? Darüber sprechen Stephan Randler (Herausgeber neuhandeln.de) und Online-Händler Ralph Hesse im neuen Podcast.

Interesse geweckt? Der Podcast von neuhandeln.de lässt sich auch einfach abonnieren, um in Zukunft keine Folge mehr zu verpassen. Abrufen lassen sich die Folgen sowohl bei Soundcloud als auch bei iTunes. Dort stehen inzwischen auch schon diese folgenden Episoden zum kostenlosen Abruf bereit:

Der Podcast ist ein neues Format von neuhandeln.de, in dem wir detailliert über aktuelle Trends im Multichannel-Handel diskutieren möchten. Wir freuen uns über Anregungen, Wünsche und Kritik!

Stephan Randler
Stephan Randler

Über die Gesprächspartner: Stephan Randler (39) ist sowohl Autor als auch Herausgeber von neuhandeln.de – einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom „Versandhausberater“ und auch schon Redaktionsleiter mit Personalverantwortung beim Hightext Verlag (München) und in dieser Funktion verantwortlich für das Online-Portal iBusiness.de. Davor studierte er Medien-Management an der Hochschule der Medien (Stuttgart). Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 – mit Texten, Moderationen und Vorträgen. mehr

Ralph Hesse
Ralph Hesse

Ralph Hesse (41) wiederum hat die „Continuous E-Commerce Growth Strategy“ entwickelt, mit der die Leistungsfaktoren eines Shops verbessert werden. Er ist kein klassischer Consultant, da er selber umsetzt, was er vermittelt. Er ist an mehreren E-Commerce-Unternehmen beteiligt und betreibt diese erfolgreich – unter anderem den Blickfang Design-Shop und die Fotobuch-App Boox. Ralph Hesse betreut zudem eine Mastermind-Gruppe mit erfolgreichen E-Commerce-Unternehmern. Dort werden im vertraulichen Kreis die besten Strategien ausgetauscht. mehr.

neuhandeln.dePS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online-Handel bewegt!

Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.552 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2244 Artikel
Stephan Randler (40) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit Texten, Moderationen und Vorträgen. mehr

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Presseschau KW 13: Digitec Galaxus mit gutem Deutschland-Start, Otto leidet unter heißem Sommer, ebay verleiht die 2. Händler-Awards - Blog für den Onlinehandel
  2. Commerce mgm - Commerce Weekly News: Brexit-Folgen, Voice Search, Ernährung 4.0 - Commerce mgm

Kommentare sind deaktiviert.