Multichannel 2.0: Zalando vernetzt lokale Mode-Händler

7. Oktober 2016 0

Gaxsys startet gemeinsam mit Zalando ein Pilotprojekt, das lokale Einzelhändler in die E-Commerce-Bestellabwicklung des Mode-Spezialisten involviert. Künftig werden daher Aufträge über das gax-System an ausgewählte Händler weitergegeben, wenn Bestellungen über den Zalando-Webshop eingehen. Über dieses Distributionskonzept bezieht Zalando die lokalen Geschäfte in das E-Business mit ein, wie die gaxsys GmbH in einem Gastbeitrag beschreibt. [mehr]

Content-Marketing: 7 Tipps für verkaufsstarke Produktfotos

29. Juli 2016 0

Wer sich gegenüber der vielfältigen Online-Konkurrenz durchsetzen will, braucht im E-Commerce eine überzeugende Produktinszenierung mit einer klaren Markenführung. Dies gelingt in erster Linie mit guter Produktfotografie, die den emotionalen Anteil bei Kaufentscheidungen maßgeblich beeinflusst. Worauf es dabei in der Praxis ankommt, beschreibt in einem Fachbeitrag der Mediendienstleister w&co, der neuhandeln.de auch als Sponsor unterstützt. [mehr]

So geht’s: 5 Kriterien für eine erfolgreiche ERP-Einführung im E-Commerce

14. Juli 2016 0

Die Umstellung auf ein neues ERP-System ist für Versender eine Operation „am offenen Herzen“. Denn Fehler in der Einführungsphase kosten viele Nerven, Ressourcen und reichlich Geld. Daher ist die Auswahl des richtigen Systems und des passenden Dienstleisters entscheidend für den Projekt- und damit Unternehmenserfolg. Worauf Versender in der Praxis achten sollten, zeigt im folgenden Fachbeitrag daher Geschäftsführerin Nicole Wehner von der auf ERP-Software spezialisierten MAC IT Solutions GmbH, die neuhandeln.de auch als Sponsor unterstützt. [mehr]

E-Commerce: Lohnt sich eine eigene Shop-Software?

29. Juni 2016 0

Eigenentwicklung oder System von der Stange: Immer wieder diskutieren Online-Händler, mit was für einer Shop-Software sich am besten Alleinstellungsmerkmale im E-Commerce schaffen lassen. Gerade große Online-Pureplayer investieren gerne in eigene Lösungen, um sich vom Wettbewerb abzugrenzen. Kleinere Versender vertrauen oft auf bestehende Angebote – die sinnvollere Variante? Das meint jedenfalls Johannes Klinger vom Hersteller und Betreiber der Shop-Plattform Websale, der neuhandeln.de auch als Sponsor unterstützt. [mehr]

Wie digitale Plattformen traditionelle Einkaufsprozesse reformieren

12. Februar 2016 0

Erweiterungen von Angebot und Sortiment von Lieferanten-Plattformen haben derzeit Hochkonjunktur. Große Online-Shops wie Otto, Lidl oder Real haben schon längst ihre früheren Streckengeschäfte in das E-Commerce-Zeitalter überführt und sogenannte Partner-Plattformen aufgebaut. Hier stehen die Lieferanten nicht im Preiswettbewerb mit dem Portalbetreiber, weil sie für Endkunden unsichtbar sind. Und dieses Modell hat einige zentrale Vorteile. Das zeigt ein Fachbeitrag der auf Marktplatz-Lösungen spezialisierten Tradebyte Software GmbH, die neuhandeln.de auch als Sponsor unterstützt. [mehr]

1 5 6 7 8