Der Instagram-Checkout und die Folgen für den deutschen Online-Handel

22. Januar 2020 1

Den US-amerikanischen Microblogging-Dienst Instagram nutzen bereits viele Online-Händler als Marketing-Tool, um Nutzer in ihre Online-Shops zu locken. Künftig könnte die Facebook-Tochter aber auch ein lukrativer Online-Vertriebskanal werden, um Artikel direkt in dem Social Network zu verkaufen. Denn hier lauert enormes Potenzial, wie IT-Spezialist Riversand analysiert. [mehr]

Shop-Gründungen im E-Commerce: So klappt’s mit dem eigenen Online-Shop

12. Dezember 2019 0

Über das Internet kann man mit wenigen Mitteln und innerhalb kurzer Zeit eine breite Masse erreichen. Deshalb suchen heute viele Händler ihr Heil im E-Commerce – im Glauben, mit dem eigenen Online-Shop schnelles Geld zu verdienen. Doch es nicht aus, einfach nur einen Shop zu erstellen und Waren anzubieten. Denn im E-Commerce lauern viele Stolperfallen. [mehr]

Kampf der Trägheit: Warum der Handel jetzt auf die Cloud umsatteln muss

9. Dezember 2019 0

Wirtschaftlich, flexibel, skalierbar: Für Cloud-Lösungen sprechen viele Gründe. Dennoch zögern Online- und Multichannel-Händler davor, auf die Cloud umzusatteln. Weil es bequemer ist, an alten IT-Strukturen festzuhalten. Doch wer sich der Cloud verweigert, verliert im Handel den Anschluss – warnt IT-Spezialist Riversand, der Business Partner von neuhandeln.de ist. [mehr]

Drei Praxisbeispiele: Wie Online-Händler von Cloud-Diensten profitieren

5. Dezember 2019 0

Smarte Cloud-Lösungen können Online- und Multichannel-Händlern das Tagesgeschäft spürbar erleichtern – ohne dass Händler gleich alle Daten auslagern müssen. Denn wie Lego-Bausteine lassen sich auch einzelne Cloud-Dienste in bestehende Online-Shops einbinden. Welche Vorteile das mit sich bringt, beschreibt Edgar Praun von den Dialogmarketing-Experten pbdirekt. [mehr]

Nachhaltigkeit im E-Commerce: So punkten Online-Händler bei Kunden

22. November 2019 0

Umwelt- und Klimaschutz bewegt zunehmend auch den Handel. Denn immer mehr Verbraucher wünschen sich nachhaltige Produkte. Von diesem Trend können Online-Händler zum einen profitieren, wenn sie entsprechende Artikel in ihr Sortiment nehmen. Zum anderen können Händler aber ihre Prozesse an sich nachhaltiger gestalten. [mehr]

Worauf stationäre Händler bei ihren Sortimenten achten sollten

14. November 2019 0

In Zeiten von E-Commerce, Multichannel-Handel, Digitalisierung und verwaisten Innenstädten wird für stationäre Händler immer wichtiger, welche Marken denn überhaupt noch von ihren kostbaren Verkaufsflächen profitieren sollen. Zu diesem Fazit kommt jetzt im Gastbeitrag der Multichannel-Spezialist gaxsys, der neuhandeln.de auch als Sponsor unterstützt. [mehr]

So geht’s: Wie Online-Händler ihre Shops für Kunden attraktiver gestalten

1. November 2019 0

Es gibt zahlreiche Online-Shops in allen Branchen, die um die Gunst der Käufer werben. Deshalb ist es sehr wichtig, up to date zu bleiben und den eigenen Online-Shop für Kunden attraktiv zu machen. Das kann auf verschiedene Weisen geschehen. Fünf Maßnahmen helfen Shop-Betreibern – vom Payment über den Kunden-Service bis zur Logistik. [mehr]

1 2 3 9