„PlentyOne“: Neuer Otto-Spezialshop mit ungewohnten Schwächen

Zuletzt hatte der Otto-Versand im Hinblick auf seine Multishop-Strategie damit aufhorchen lassen, dass einzelne Nischen-Angebote wieder eingestellt wurden. Jetzt drehen die Hanseaten den Spieß wieder um und starten nach längerer Funkstille einen weiteren Spezial-Shop. Dieser heißt „PlentyOne“ und ist auf den Online-Handel mit Sport-Artikeln zugeschnitten. Doch im Gegensatz zu anderen Otto-Subshops wirkt das neue Portal noch nicht ausgereift. [mehr]