Fabian Nösing
Personalien

Notebooksbilliger.de besetzt Marketing-Leitung mit bewährter Fachkraft

Fabian Nösing ist ab sofort bei Notebooksbilliger.de als neuer Direktor für das Marketing zuständig. In dieser Position soll der 29-Jährige den Elektronik-Händler in einem „herausfordernden Markt“ gut positionieren und als eine zentrale Anlaufstelle für den Kauf von Consumer Electronics im Internet platzieren. Helfen sollte ihm bei seiner neuen Aufgabe, dass er den Händler schon gut kennt. [mehr]

Geoffroy Lefebvre
Personalien

„Ideale Besetzung“: Neuer Zooplus-CEO kommt von der Richemont-Gruppe

Seit diesem Frühjahr steht fest, dass Zooplus einen neuen Chief Executive Officer (CEO) bekommt. Denn im April 2022 hatte der Spezialist für Heimtierbedarf ja verlauten lassen, dass mit Cornelius Patt der amtierende CEO den Online-Pureplayer verlassen wird. Jetzt wurde die Nachfolge geregelt und ein neuer Zooplus-Chef ernannt. Dieser war zuletzt CEO bei einem Mode-Spezialisten. [mehr]

Bergfreunde
Personalien

Zwei Neuzugänge: Bergfreunde GmbH holt Fachkräfte für Daten und Finanzen

Der Online-Händler Bergfreunde freut sich über zwei Neuzugänge. Denn neu bei diesem Fach-Händler für Bergsport-, Kletter- und Outdoor-Ausrüstung sind jetzt Christopher Barth und Marion Geiger. Mit den beiden Neuen besetzt die Bergfreunde GmbH jetzt zwei strategische Positionen im Management neu – mit Ex-Mitarbeitern von Hugo Boss und von der Internetstores-Gruppe. [mehr]

Martin Gawlak
Personalien

Spread Group verpflichtet ehemaligen Personalchef von Foodspring

Die Spread Group aus Leipzig freut sich über einen Neuzugang. Denn das Team verstärkt nun Martin Gawlak, der jetzt beim E-Commerce-Unternehmen als „Vice President People & Culture“ startet. Die Position wurde extra für Gawlak geschaffen, der einen neuen Unternehmensbereich aufbauen soll. Zuletzt war er als Chief Human Resources Officer (CHRO) für das Start-up Foodspring tätig. [mehr]

Florian Wieser
Personalien

„Entscheidung extrem schwergefallen“: Finanzvorstand verlässt Ceconomy

Florian Wieser verlässt die Ceconomy AG. Denn der 40-Jährige will sich künftig neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Wieser verabschiedet sich deshalb zum 31. Dezember 2022 aus dem Vorstand des Ceconomy-Konzerns, für den er momentan noch als Chief Financial Officer (CFO) verantwortlich ist. Wer auf Wieser bei der MediaMarktSaturn-Mutter folgt, ist bereits geregelt. [mehr]