pbdirekt GmbH: Adressqualität, die aus Namen Kunden macht

Die IT- und Dialogmarketing-Experten von pbdirekt wissen genau, welche Ihrer Kunden Sie mit Print-Werbung am effektivsten erreichen.

pbdirekt

Wer denkt nicht über neue Wege nach, um seine Kunden zu erreichen. Print-Produkte kommen dabei den Wenigsten in den Sinn – zu abgedroschen und veraltet. Dabei erlebt Print im Marketing eine Renaissance.

Gerade weil wir so viel Zeit online verbringen und im Internet mit Werbung überhäuft werden, fällt Print wieder auf. Deshalb gehört Print zu jeder guten Multi-Channel-Strategie – egal ob B2C oder B2B. Doch Print-Werbung wirkt nur, wenn die Adresse stimmt und sie beim richtigen Empfänger landet.

Genau hier kommt pbdirekt ins Spiel. Seit mehr als 30 Jahren arbeiten die Spezialisten für Datenqualität daran, Adressen von Bestands- und Neukunden zu analysieren, zu bereinigen und genau die Personen auszuwählen, die wirklich an Ihren Angeboten interessiert sind. Zunächst prüft pbdirekt die postalische Richtigkeit, erkennt in einem mehrstufigen Verfahren zuverlässig Dubletten, sortiert unzustellbare Adressen oder die von Verstorbenen aus und aktualisiert die Adressdaten bei Umzügen.

Das erhöht die Zustellbarkeit Ihrer postalischen Werbemittel. Um die Response-Quoten zusätzlich zu optimieren, reichern die Analysten die Adressen mit externen Daten an. Weil pbdirekt unabhängig arbeitet, stehen den Experten hierfür verschiedene Datenbanken zur Verfügung. So bezieht pbdirekt deutlich mehr Faktoren als üblich in die Adressauswahl mit ein. Mit Scoring-Modellen identifizieren die Experten die response-stärksten Adressen für Ihr Angebot. Damit sich Ihre Marketingaktionen lohnen.

Datensicherheit ist bei pbdirekt sichergestellt und das nicht erst seit Einführung der DSGVO.

Pbdirekt – Setzen Sie auf Werbung, die ankommt!

Alexander HuscheckAnsprechpartner für Interessenten:
Alexander Huscheck (Geschäftsführer Adress Management & Scoring)
Motorstraße 25, 70499 Stuttgart

Telefon: +49 711 83632 -55
E-Mail: a.huscheck@pbdirekt.de
Internet: pbdirekt.de

 Interesse an einem Sponsoring? Herausgeber Stephan Randler freut sich auf Ihre Anfrage!