wco_Rubrik
Kein Bild
Marketing

Auslandsreport: FNAC wird zum Musik-Streaming-Anbieter

Große Handelskonzerne mausern sich zunehmend zu Dienstleistungsunternehmen. Amazon beispielsweise bietet Prime-Kunden seit kurzem eine kostenlose Video-on-Demand-Flatrate und die französische Handelskette FNAC hat jetzt einen Musikstreaming-Dienst im Angebot: Bildquelle: Screenshot Wer sich für die „FNAC Jukebox“ [mehr]

Kein Bild
Marketing

Video-Shopping: Whisky Store will international expandieren

Der auf den Versandhandel mit Hochprozentigem spezialisierte Whisky Store aus Seeshaupt (Bayern) will künftig neue Kunden im Ausland erreichen und investiert deshalb nun kräftig: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr [mehr]

Kein Bild
Marketing

Neue Marke: Was plant die Creatrade-Gruppe für Herbst?

Die norddeutsche Versendergruppe Creatrade hat ihren Gesamtumsatz im vergangenen Jahr um fünf Prozent auf 240 Mio. Euro netto steigern können*. Spannend ist aber in erster Linie, was der Multi-Marken-Konzern noch vorhat. Denn zu den fünf [mehr]

Kein Bild
Marketing

Shop-Gütesiegel: Google macht es Händlern kostenlos

Braucht der Online-Handel in Deutschland ein weiteres Gütesiegel? Google wittert anscheinend Marktchancen für eine neue Prüfplakette und zertifiziert nun auch Händler in Deutschland: (Bildquelle: Screenshot) „Wir haben diese Woche Google Zertifizierte Händler in Deutschland gestartet [mehr]

Kein Bild
Marketing

Praxis-Test: So funktioniert die Video-Beratung von Butlers

Wie sich Online- und Präsenzhandel einmal anders als über die unsäglichen gewohnten „Click & Collect“-Funktionen verknüpfen lassen, veranschaulicht Butlers. Der auf Wohn-Accessoires spezialisierte Multichannel-Händler hat nun sein zweites Ladengeschäft in Deutschland eröffnet, indem Mitarbeiter vor [mehr]

Kein Bild
Marketing

Comeback? Hertie bekommt (k)eine zweite Online-Chance

„Wenn du geschwiegen hättest, wärest du ein Philosoph geblieben“: Dieses lateinische Sprichwort kommt einem unweigerlich in den Sinn, wenn man die Pressemeldung über das Comeback von Hertie.de studiert. Denn darin heißt es unter anderem: „Die [mehr]