Auslandsreport: Zweiter Neustart für Neckermann.com

30. Juni 2014 0

In den vergangenen Tagen war bei Neckermann Benelux (Neckermann.com) ordentlich was los. So war nicht nur der Online-Shop „aufgrund von Wartungsarbeiten“ nicht erreichbar. Der Universalversender hat nach eigenen Angaben auch noch Konkurs gemacht. Laut einer holländischen Pressemeldung will Neckermann Benelux mit einer Rumpfmannschaft weitermachen und von zuletzt über 200 Arbeitsplätzen gerade einmal 15 Stellen erhalten. [mehr]

„Modernisierungsstrategie“: Warum 3Suisses.de offline geht

25. Juni 2014 2

Die Kollegen von Handelskraft haben bereits berichtet, dass die Otto-Gruppe das Deutschlandgeschäft des französischen Mode-Versenders 3Suisses in Kürze einstellen wird. Auf Nachfrage von neuhandeln.de begründen die Hanseaten das Aus als Teil einer „Modernisierungsstrategie“. [mehr]

Fire Phone: Amazon löst ein Kernproblem des M-Commerce

24. Juni 2014 0

Das hauseigene Smartphone von Amazon („Fire Phone“) birgt reichlich Sprengkraft. Denn über das integrierte Shopping-Feature Firefly können Nutzer unterwegs Produkte scannen und mobil kaufen. Kurioserweise wird bislang aber in erster Linie thematisiert, dass stationäre Einzelhändler unter dem Fire Phone leiden dürften. Wenn Kunden aber schon mit dem Fire Phone die Produkte in Ladengeschäften scannen, werden in einem zweiten Schritt wohl auch Online-Händler bluten, die mit stationären Einzelhändlern und/oder Amazon konkurrieren. [mehr]

Online-Marktplätze: Lediglich 50 Handelspartner bei Tesco

5. Juni 2014 0

Online-Marktplätze liegen derzeit voll im Trend. Während hierzulande Big Player erst entsprechende Maßnahmen erwägen („Sportscheck denkt über Marktplatz nach“), öffnen sich im Ausland bereits immer mehr Online-Händler für Dritte („CDon und Bol.com auf Wachstumskurs“). Kein [mehr]

Auslandsreport: Fonq will in Deutschland mehr Marktanteile

4. Juni 2014 0

Obwohl der holländische Online-Pureplayer Fonq bereits seit über zwei Jahren einen deutschsprachigen Online-Shop betreibt, dürfte der Universalversender (Motto: „Das Webkaufhaus von Heute“) hierzulande nach wie vor erst Insidern bekannt sein. Das soll sich künftig ändern, [mehr]

1 59 60 61 62 63