Neue Strategie: Online-Shop Metro-Wein.de wieder offline

15. August 2014 0

Im Online-Weinhandel herrscht weiter viel Bewegung. Während die Schweizer Coop-Gruppe seit einigen Monaten den neuen Online-Shop Mondovino.ch betreibt, hat Hawesko seinen 2012 gestarteten Online-Pureplayer Ninetyninebottles.de kürzlich wieder begraben. Ein ähnliches Schicksal hat der Online-Shop Metro-Wein.de erleiden müssen, mit dem sich die auf Geschäftskunden spezialisierte Metro Cash & Carry Deutschland GmbH im November 2011 eigentlich einen neuen Vertriebskanal erschließen wollte. [mehr]

Dementi: Idealo.de soll gar kein Online-Marktplatz werden

14. August 2014 7

Gestern hatte der auf Preismonitoring spezialisierte Dienstleister Preisanalytics berichtet, dass der Online-Preisvergleich Idealo.de sich künftig als Online-Marktplatz positionieren will. Gegenüber neuhandeln.de hat Idealo diesen angeblichen Strategiewechsel dementiert. So verfolge man aktuell lediglich ein Pilotprojekt, wodurch eine Handvoll Händler direkt über Idealo verkaufen können. Bei einem Testlauf wird es wohl auch bleiben, denn ausgereift wirkt das neue Direktkauf-Verfahren beileibe nicht. [mehr]

K New Media: „Sehr bedauerliche Entwicklung“ bei Miacosa

13. August 2014 2

Und noch einmal Klingel in dieser Woche: Anfang Mai hatte ich darüber berichtet, dass sich die Berliner K New Media GmbH am Video-Shopping-Dienst Miacosa beteiligt hat. Seit einiger Zeit wird dieses Investment aber nicht mehr unter den aktuellen Beteiligungen der Klingel-Tochter gelistet. Exciting Commerce hat daraufhin berichtet, dass die „bereits vollzogen geglaubte Finanzierungsrunde geplatzt sei“. Gegenüber neuhandeln.de dementiert K New Media aber diese Berichterstattung. [mehr]

K New Media verrät Hintergründe zum Aus von Faszinata

12. August 2014 2

Gestern morgen hatte ich exklusiv darüber berichtet, dass die Klingel-Tochter K New Media ihren Schmuck-Shop Faszinata eingestellt hat. Gegegenüber neuhandeln.de haben die Berliner nun Details dazu verraten, warum der Shop nach knapp vier Jahren wieder offline ist. Demnach hat sich das Geschäft nicht so entwickelt wie erhofft – obwohl die Klingel-Gruppe über andere Händlermarken bereits seit Jahren erfolgreich Schmuck im Versandhandel verkaufen kann. [mehr]

Faszinata.de offline: K New Media schließt Schmuck-Shop

11. August 2014 0

Der Online-Shop Faszinata.de der Berliner K New Media GmbH ist offline. Wer die Website zum Einkaufen besuchen will, wird jetzt mit einem entsprechenden Hinweis vertröstet. Im vergangenen Jahr hat K New Media bereits den Online-Shop Casserole.de eingestellt, der im Frühjahr 2011 – also nach Faszinata – gestartet worden war. Damit betreibt die Berliner Klingel-Tochter momentan nur noch einen einzigen Online-Shop selbst. [mehr]

1 53 54 55 56 57 62