MiaVilla.de offline: Klingel-Gruppe schließt den nächsten Online-Shop

10. Mai 2019 1

Der Online-Shop MiaVilla.de ist E-Commerce-Geschichte. Wer jetzt nämlich das entsprechende Klingel-Portal besuchen will, bekommt statt Produktangeboten nur noch eine Startseite zu sehen. MiaVilla.de ist damit bereits der dritte Online-Shop, den die Klingel-Gruppe in den vergangenen Monaten vom Netz genommen hat – nach dem Mode-Shop Stilago und dem Fitness-Angebot Beactive. [mehr]

„E-Commerce Day 2019“: Gratis-Tickets für Leser von neuhandeln.de

3. Mai 2019 1

In zwei Wochen findet im Kölner RheinEnergie-Stadion wieder der „E-Commerce Day“ statt, den neuhandeln.de als Medien-Partner unterstützt. Positioniert wird das Event als Fachmesse und Plattform für Online-Händler, Hersteller und Experten, die vor Ort neben einhundert Ausstellern auch noch über 30 Fach-Vorträge vorfinden. Regulär kostet ein Ticket bis zu 299 Euro (zzgl. MwSt.). Doch Leser von neuhandeln.de können die Veranstaltung kostenlos besuchen. [mehr]

Amazon als Sprungbrett: So verkaufen Online-Händler in die USA

18. April 2019 2

In den USA hat der Online-Handel nicht nur einen enormen Stellenwert. Der Markt boomt auch nach wie vor – und bietet deshalb für europäische Online-Händler gute Wachstumschancen. Denn mit mehr als 325 Mio. Einwohnern und einer hohen Kaufkraft gehört das Land zu den Hotspots für wachstumsorientierte Online-Anbieter. Dabei ist Amazon für viele Markteinsteiger aus Europa die erste Adresse. [mehr]

Event-Tipp: Marktplatz-Gipfel „ECD“ zum fünften Mal in München

15. April 2019 0

Keine Frage: Im deutschen Online- und Multichannel-Handel sind Online-Marktplätze derzeit wohl der Mega-Trend schlechthin. Doch wann ist für Händler eigentlich der richtige Zeitpunkt, um aus dem eigenen Online-Shop ebenfalls einen Marktplatz zu machen? Antworten auf solche Fragen liefert Händlern traditionell der ECD-Kongress, der in diesem Jahr am 21. Mai 2019 in München stattfindet. [mehr]

„Marktanteil ausbauen“: Witt-Gruppe expandiert in die Slowakei

5. April 2019 0

Die Witt-Gruppe erschließt sich den nächsten Ländermarkt. So expandiert die Otto-Tochter bereits in wenigen Wochen in die Slowakei, wo der Konzern anschließend über seine Marke „Witt International“ verkaufen will. Damit investiere die Gruppe „überproportional in Wachstum und Transformation“, die seit dem Frühjahr 2017 innerhalb des Otto-Konzerns als ein so genanntes „Fokus-Unternehmen“ gilt. [mehr]

1 2 3 4 76