Websale Rubrik
Cnouch.de
E-Commerce

Auch wegen Marktplatz-Strategie: Otto schließt separaten Sofa-Shop „Cnouch“

Der Online-Händler Otto trennt sich erneut von einem Sub-Shop. Nicht mehr zum Portfolio der Hanseaten zählt nämlich das Sofa-Portal Cnouch.de, über das Polstermöbel angeboten wurden. Eingestellt wurde das Angebot unter anderem, weil die Marktplatz-Strategie von Otto aufgeht. Gut möglich daher, dass demnächst sogar weitere Sub-Shops vom Markt verschwinden. [mehr]

Rewe Marktplatz
E-Commerce

Online-Supermarkt im Fokus: Rewe gibt sein Marktplatz-Geschäft auf

Der Lebensmittel-Händler Rewe beerdigt seinen Online-Marktplatz. Dieser wird voraussichtlich Ende Januar 2022 schließen. Als Hintergrund nennt Rewe eine „aktualisierte Gewichtung“ in der Digitalisierungsstrategie. So will Rewe seinen Online-Fokus in Zukunft darauf legen, bestehende Angebote wie den Liefer- und Abholservice von (frischen) Lebensmitteln zu optimieren. [mehr]

Tedi Zentrale
E-Commerce

Comeback im E-Commerce: Warum Tedi doch wieder einen Online-Shop betreibt

Seit einigen Monaten betreibt Tedi wieder einen Online-Shop für Kunden in Deutschland. Und das lässt aufhorchen. Schließlich hatte der Nonfood-Discounter ja erst vor zwei Jahren seinen deutschen Online-Shop eingestampft, um sich auf sein Geschäft im stationären Einzelhandel zu konzentrieren. Doch dann kam Corona – und die Voraussetzungen veränderten sich. [mehr]

Knuspr
E-Commerce

Nach Deutschland-Start: Knuspr.de soll „Nummer 1 im E-Food-Business“ werden

Der deutsche Markt für E-Food ist um einen weiteren Marktteilnehmer reicher. Denn ab sofort können Verbraucher auch online bei Knuspr.de bestellen und sich frische Lebensmittel liefern lassen. Möglich ist das zum Start zwar erst in München und Umgebung, doch weitere Standorte in Deutschland sollen folgen. Denn der Online-Supermarkt verfolgt sehr ehrgeizige Ziele. [mehr]

Christian Sailer Weltbild
E-Commerce

XXL-Gläser mit Brotaufstrich: Weltbild verkauft nun auch noch Nutella online

Der Multichannel-Händler Weltbild baut sein Online-Angebot erneut aus. Zum Sortiment zählt daher nun auch die Nussnougat-Creme Nutella. Bei Weltbild gibt’s aber keine Standardgrößen, sondern ausgewählte Sondereditionen. Denn mit diesen will Weltbild jetzt sein Online-Angebot weiter aufwerten. Und dieser Gedanke passt durchaus zur aktuellen Weltbild-Strategie. [mehr]

Zalando Litauen
E-Commerce

„Wichtiger Meilenstein“: Zalando expandiert in drei weitere Länder

Zalando betreibt ab sofort Online-Shops für Kunden in Estland, Kroatien und Lettland. Damit expandieren die Mode-Spezialisten in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal. Denn erst im Juni hatte Zalando zusätzliche Online-Shops gestartet, die sich an Kunden in Litauen, Slowenien und der Slowakei richten. Und die nächsten Länder stehen auch schon auf der Roadmap. [mehr]

E-Commerce
E-Commerce

Handelsforscher: „Payment-Mix bleibt Erfolgsfaktor im E-Commerce“

Shop-Usability, Kundenansprache, Sortiment: Wer online erfolgreich verkaufen will, kann ja an vielen Stellschrauben drehen. Schnell konzentrieren sich Online-Händler hier aber auf Shop-Frontend und Marketing-Maßnahmen. Dabei schlummert auch beim Check-out viel Potenzial. Denn entscheidend für den Erfolg kann sein, welche Zahlverfahren ein Shop anbietet. [mehr]