Filialen: Polo eröffnet in Schwäbisch Hall, Bär am Flughafen

25. März 2015 0

Der auf Motorradbekleidung und Zubehör spezialisierte Multichannel-Händler Polo ist jetzt auch in Schwäbisch Hall mit einem Geschäft vertreten. Das Geschäft in Hall ist bereits die dritte neue Filiale in wenigen Wochen. Parallel expandiert auch die auf den Handel mit Gesundheitsschuhen spezialisierte Bär GmbH erneut – wenn auch in einem ungewöhnlichen Umfeld und diesmal unter einem anderen Namen als sonst. [mehr]

Virtuelle Ankleide: QVC zieht es in die Shopping-Center

18. März 2015 0

Der Teleshopping-Sender QVC positioniert sich zunehmend als Fashion-Versender. Aus diesem Grund bewerben die Düsseldorfer ihr Mode-Sortiment seit kurzem bereits erstmals über Print-Anzeigen in Frauenzeitschriften (Motto: „QVC zieht an“). Und um weitere Kunden für die Mode von QVC zu begeistern, tourt der Verkaufssender nun durch ausgewählte Einkaufszentren. Mit einem originellen Konzept. [mehr]

Hessnatur: Verhaltene Resonanz auf Wholesale-Konzept

17. März 2015 0

Das Wholesale-Konzept von Hessnatur enttäuscht bislang die Erwartungen des hessischen Textilversenders. Einen entsprechenden Bericht hat der auf nachhaltige Mode spezialisierte Händler gegenüber neuhandeln.de bestätigt. Trotz dieser Ernüchterung hält Hessnatur aber an dem Konzept fest, seine Öko-Mode über Partner im stationären Einzelhandel zu verkaufen. Das Angebot wird allerdings überarbeitet. [mehr]

myMuesli.de: „Multichannel-Strategie hat sich bewährt“

11. März 2015 0

Gleich vier neue Ladengeschäfte auf einmal eröffnet die auf Mass Customization spezialisierte myMuesli GmbH in den nächsten Wochen. Damit kommt der im Jahr 2007 als Online-Pureplayer gegründete Spezialversender bereits auf 20 Ladengeschäfte. Tendenz steigend. Denn die Filialen stellen für Konsumenten einen echten Mehrwert dar, wie MyMuesli versichert. Und das erscheint in der Tat plausibel. [mehr]

Multichannel-Strategie: EP erreicht nächste Ausbaustufe

10. März 2015 0

Die Verbundgruppe Electronic Partner (EP) will ab diesem Herbst wieder online verkaufen. Vor diesem Hintergrund geht man nun den nächsten Schritt und bietet in Kürze an, dass Kunden ihre Ware online kaufen und bei einem Händler vor Ort abholen können („Click & Collect“). Mittelfristig soll „die überwiegende Mehrheit“ der EP-Händler das neue System unterstützen, wie die Verbundgruppe auf Nachfrage prognostiziert. [mehr]

1 33 34 35 36 37 57