Multichannel-Offensive: Expert vor dem nächsten Schritt

29. Juni 2015 0

Seit dem vergangenen Herbst bietet die Verbundgruppe Expert an, dass Händler aus dem Netzwerk einen Online-Produktkatalog auf ihrer Website anbieten können. Kunden sollen sich so über Produkte und Preise ihres Fachmarktes im Internet informieren, um die Ware dann online zu reservieren und vor Ort abzuholen. Dieses abgespeckte Multichannel-Konzept geht in der Praxis scheinbar auf – und wird deshalb ausgebaut. [mehr]

Media-Saturn: „Drive-In erfreut sich großer Beliebtheit“

25. Juni 2015 2

Im vergangenen September hatte die Media-Saturn-Gruppe ein neues Multichannel-Konzept vorgestellt, dessen Herzstück eine Drive-In-Station ist. Seitdem können Kunden in Ingolstadt beim ortsansässigen Media-Markt zu einem Abholschalter fahren und Ware einladen, die sie zuvor bestellt haben. Mittlerweile gibt es nicht nur weitere Drive-In-Stationen in Deutschland. Auch im Ausland wird das Konzept jetzt zunehmend umgesetzt. [mehr]

Teleshopping: QVC verkauft ab sofort auch in Frankreich

24. Juni 2015 0

Vor einem Jahr hatte man es angekündigt, nun ist es auch offiziell soweit: Ab sofort ist der US-amerikanische Teleshopping-Sender QVC erstmals in Frankreich aktiv. Punkten will QVC auch in unserem Nachbarland in seinem Online-Shop mit einem Kernsortiment rund um Bekleidung, Beauty, Schmuck und Haushaltswaren. Vom deutschen Shop unterscheidet sich das Angebot in einem Punkt aber dennoch – wenn wohl auch nicht mehr allzu lange. [mehr]

„Deutliche Umsatzrückgänge“: Strauss strauchelt erneut

22. Juni 2015 0

Der Multichannel-Händler Strauss steht wieder einmal vor einer ungewissen Zukunft. Konkret haben die für das Geschäft zuständige Strauss Verwaltungs GmbH und die Strauss Logistik GmbH beim Amtsgericht Düsseldorf jeweils einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Grund ist, dass die Finanzierung der Winterkollektion gescheitert ist. Dass der Einkauf nicht finanziert werden kann, hat ebenfalls seine Gründe. [mehr]

Online-Optiker Brille24.de testet zweites Offline-Konzept

16. Juni 2015 3

Der Online-Optiker Brille24.de wagt sich erneut in den stationären Einzelhandel. So finden Verbraucher jetzt 20 Besteller aus dem Online-Sortiment in der Oldenburger Filiale des Textilhändlers Adler. Mit einem ähnlichen Shop-in-Shop-Konzept ist Brille24.de derzeit bereits in Rewe-Märkten aktiv – wobei das mit Abstand cleverste Multichannel-Modell im Brillenhandel nach wie vor der Berliner Konkurrent Mister Spex verfolgt. [mehr]

1 31 32 33 34 35 59