Spreadshirt: „TV-Werbung inspiriert immer mehr Kunden“

19. Januar 2015 0

Der Mass-Customization-Dienstleister Spreadshirt setzt erneut auf TV-Werbung. Anlass für die weitere TV-Kampagne ist der Valentinstag. Spreadshirt will aufzeigen, dass Kunden bei ihnen außergewöhnliche Geschenke für ihre Liebsten gestalten lassen können. Der neue TV-Spot ist einmal mehr handwerklich gut gemacht. Man kann also davon ausgehen, dass er seine Wirkung nicht verfehlen wird – womit die Leipziger eine Tradition fortführen. [mehr]

Neue Sortimente: Triaz-Konzern entdeckt Plus-Size-Mode

16. Januar 2015 0

Der auf nachhaltige Produkte spezialisierte Vivanda Versand aus der Triaz-Gruppe will verstärkt vom Geschäft mit Plus-Size-Mode profitieren. So finden Kunden im Katalog für die Frühjahr-/Sommer-Saison 2015 gleich 18 Seiten mit „großartiger Mode“ bis Größe 52. Damit bietet Vivanda erstmals Freizeitmode in großen Größen an. Der Vorstoß kommt jetzt, weil ein erster Test bereits erfolgreich verlief. [mehr]

Marken-Relaunch: Beate Uhse schaltet zweiten TV-Spot

12. Januar 2015 0

Die Beate Uhse AG investiert erneut in TV-Werbung. Wieder steht dabei die Zielgruppe Frau im Mittelpunkt, die der Erotik-Spezialist seit rund anderthalb Jahren zunehmend ins Visier nimmt. Die Chancen stehen gut. Denn vor einem Jahr hatte der Erotik-Spezialist erstmals im Fernsehen geworben, um seine Marke neu zu positionieren – und ließ bereits kurz darauf verlauten, dass man damit richtig lag. [mehr]

Emilia Lay: TriStyle-Gruppe startet bereits den Ausverkauf

8. Januar 2015 0

Gegenüber neuhandeln.de hatte die Versendergruppe TriStyle bereits vor zwei Monaten angekündigt, die Geschäftstätigkeit ihrer Emilia Lay GmbH einzustellen. Ursprünglich hieß es dabei, dass der Online-Shop der Große-Größen-Marke im ersten Halbjahr 2015 schließen soll. Nun steht fest, dass es bereits Ende Januar soweit ist. Weiterleben wird die Marke aber trotzdem bei der TriStyle-Gruppe. Und auch für die Geschäftsführer der Emilia Lay GmbH gibt es eine Zukunft bei TriStyle. [mehr]

„Genau mein Digital“: Gravis positioniert seine Marke neu

7. Januar 2015 1

Der Elektronik-Händler Gravis hat sich einen neuen Claim gegönnt. Ab sofort wirbt die Freenet-Tochter daher mit dem Slogan „genau mein digital“, der von nun an in Anzeigenmotiven und auf der Homepage von Gravis zu finden ist. Einen neuen Claim gönnt sich seit kurzem auch der Konkurrent Cyberport, der seit Herbst 2014 mit dem Slogan „Digital Outfitters“ um Kunden wirbt – was mir aus mehreren Gründen besser gefällt. [mehr]

1 20 21 22 23 24 39