Über Stephan Randler
Stephan Randler (40) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit Texten, Moderationen und Vorträgen. mehr

So geht’s: Wie Online-Händler ihre Shops für Kunden attraktiver gestalten

1. November 2019 0

Es gibt zahlreiche Online-Shops in allen Branchen, die um die Gunst der Käufer werben. Deshalb ist es sehr wichtig, up to date zu bleiben und den eigenen Online-Shop für Kunden attraktiv zu machen. Das kann auf verschiedene Weisen geschehen. Fünf Maßnahmen helfen Shop-Betreibern – vom Payment über den Kunden-Service bis zur Logistik. [mehr]

„Geschäftsmodell der Zukunft“: Douglas startet seinen Online-Marktplatz

31. Oktober 2019 1

Ab sofort betreibt die Parfümerie-Kette Douglas einen Online-Marktplatz. Kunden finden daher im Online-Shop Douglas.de jetzt auch Produkte, die von Partnern geliefert werden – und nicht von Douglas stammen. So will die Parfümerie-Kette ihren Kunden eine breitere Online-Auswahl bieten – ohne dafür selbst zusätzliche Warenbestände aufbauen zu müssen. [mehr]

Online-Möbelhandel: Home24 besetzt einen Vorstandsposten neu

31. Oktober 2019 0

Der Möbel-Versender Home24 stellt demnächst seinen Vorstand neu auf. Aus dem dreiköpfigen Management-Team verabschiedet sich demnach Christoph Cordes zum Jahresende, der aktuell noch für Operations und das Produktsortiment bei Home24 aus Berlin verantwortlich ist. Seine Position wird dabei mit einer Nachfolgerin aus den eigenen Reihen nachbesetzt. [mehr]

„Höheres Wachstumstempo“: Baur-Gruppe punktet beim Kerngeschäft

30. Oktober 2019 0

Die Baur-Gruppe hat das erste Halbjahr der Berichtsperiode 2019/2020 mit einem Netto-Umsatz in Höhe von 414 Mio. Euro abgeschlossen. Damit hat das gesamte Geschäft der Otto-Tochter im Vergleich zum Vorjahr zwar spürbar angezogen. Während sich aber das Geschäft der Kernmarke „Baur“ positiv entwickelt, geht der Umsatz in anderen Konzernsparten zurück. [mehr]

CEO-Wechsel bei Amorelie: Gründerin geht, Ex-Apple-Managerin übernimmt

29. Oktober 2019 0

Lea-Sophie Cramer verlässt den Erotik-Versender Amorelie, den sie zusammen mit Sebastian Pollok vor sieben Jahren gegründet hat. Denn die 32-Jährige wechselt zum Jahresende in den Beirat und übergibt ihren Posten als Chief Executive Officer (CEO) zum 01. Januar 2020 an ihre Nachfolgerin Claire Midwood – eine ehemalige Apple-Managerin. [mehr]

1 2 3 4 5 6 455