Über Stephan Randler
Stephan Randler (40) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit Texten, Moderationen und Vorträgen. mehr

Geschäftsjahr 2018: Mister Spex steigert Konzern-Umsatz auf 123 Mio. Euro

1. Oktober 2019 0

Die Mister-Spex-Gruppe hat ihr Geschäft in Europa im vergangenen Geschäftsjahr 2018 deutlich ausbauen können. Hier steht nun ein Netto-Umsatz von rund 122,8 Mio. Euro in den Büchern. Während sich der Umsatz nach eigenen Angaben trotz einem zweistelligen Plus nur „im Rahmen der Erwartungen“ entwickelt hat, wurden beim Ergebnis die Erwartungen übertroffen. [mehr]

Neuer TV-Spot: Breuninger verschweigt, warum die Kunden kaufen sollten

30. September 2019 0

Vor einem Jahr hatte Breuninger erstmals überhaupt im Fernsehen geworben, jetzt folgt die zweite TV-Kampagne. So ist ab sofort in der Schweiz, Deutschland und Österreich ein neuer TV-Spot zu sehen, der die Marken-Bekanntheit des Mode- und Lifestyle-Händlers steigern soll. Das dürfte zwar gelingen. Überzeugen kann aber auch dieses Mal die TV-Kampagne nicht. [mehr]

Zalando-Manager: „Private Abholstellen können den E-Commerce vereinfachen“

27. September 2019 0

Im Juli hat Zalando ein interessantes Pilotprojekt gestartet, um jetzt auf der „letzten Meile“ neue Wege bei der Zustellung zu erproben. Seitdem können sich erste Zalando-Kunden ihre Pakete an ausgewählte Nachbarn liefern lassen und die Bestellungen dann in den Wohnungen ihrer Mitbürger abholen. Drei Monate nach dem Start zieht Zalando ein erstes Zwischenfazit. [mehr]

Amazon Wardrobe: Killer-Feature oder alter Wein in neuen Schläuchen?

26. September 2019 0

„Erst anprobieren, dann zahlen“: Unter diesem Motto bietet Amazon seit dieser Woche auch erstmals in Deutschland seinen Service „Amazon Wardrobe“ an. Mit dem Service will Amazon das Mode-Shopping für Verbraucher bei Amazon.de jetzt komfortabler machen. Doch dieses Vorhaben sorgt für Verwunderung – jedenfalls bei einigen E-Commerce-Experten. [mehr]

1 2 3 4 5 448