Über Stephan Randler
Stephan Randler (39) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit Texten, Moderationen und Vorträgen. mehr

Nächster Neuzugang: HABA-Gruppe holt weiteren Geschäftsführer

12. Juni 2019 0

Erst vor ein paar Monaten hatte die HABA-Firmenfamilie die Geschäftsführung um Arnd Mückenberger verstärkt, der sich seitdem im Top-Management um Finanzen, Controlling und IT kümmert. Jetzt gibt es den nächsten Neuzugang in der Geschäftsführung, der ab sofort Tim Steffens angehört. Damit besteht das Top-Management nun schon aus vier Geschäftsführern – wenn auch nur für eine Übergangszeit. [mehr]

Amazon Alexa: Warum das Einkaufen per Sprache in der Nische bleibt

11. Juni 2019 0

Hebt der Einkauf über Sprachsteuerung den Online-Handel auf die nächste Stufe? Oder bleibt Shoppen per Sprache doch ein Nischenthema? Und wie relevant wird das Thema für Online-Händler abseits von Amazon.de? Darüber diskutieren wir jetzt in der neuesten Ausgabe vom Business-Podcast von neuhandeln.de. Und als eine Zugabe gibt es zudem einen Praxis-Check, wie praxistauglich Amazon Alexa heute überhaupt schon ist. [mehr]

Momox-Bilanz: „Höchstes Ergebnis seit der Firmengründung“

7. Juni 2019 0

Auf neuhandeln.de hatte ich ja bereits in diesem Frühjahr berichtet, dass der Berliner Online-Händler von Gebrauchtwaren Momox seinen Netto-Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr 2018 auf knapp 200 Mio. Euro erhöhen konnte. Nun liegt für das Geschäftsjahr der Jahresabschluss vor, nach dem der Re-Commerce-Spezialist auch sein Ergebnis im vergangenen Jahr kräftig steigern konnte. Und zwar dank zwei Maßnahmen. [mehr]

Neue Festland-Bilanz von AO.com: Mehr Umsatz, höhere Verluste

5. Juni 2019 0

Der britische Elektronik-Versender AO.com („Appliances Online“) hat die endgültigen Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr 2018/2019 veröffentlicht, das am 31. März beendet wurde. Hier konnten die Briten ihren Umsatz auf dem europäischen Festland steigern, wo AO ja Kunden in Deutschland bedient und einen holländischen Online-Shop betreibt. Gestiegen sind aber nicht nur die Umsätze auf dem europäischen Festland. Auch die Verluste haben sich erhöht. [mehr]

Vom Springer-Konzern: Neuer Online-Marketingchef für Otto

5. Juni 2019 0

Jan-Philipp Wachsmuth leitet ab sofort das Online-Marketing bei Otto. Mit seiner Verpflichtung hat Otto jetzt nach eigenen Angaben die „ideale Leitung für das Online-Marketing“ gefunden. Wachsmuth wiederum reizt bei seinem neuen Job jetzt nicht zuletzt, den Versandhändler auf „dem spannenden Weg zur Plattform“ zu begleiten. Schließlich wandelt sich Otto ja gerade vom klassischen Versender zu einem Marktplatz-Betreiber wie Amazon.de. [mehr]

1 2 3 4 5 431