Über Stephan Randler
Stephan Randler (39) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit Texten, Moderationen und Vorträgen. mehr

Nach Verkaufsstopp: Amazon beendet Support für physische „Dash Buttons“

12. August 2019 0

Bereits seit Anfang März 2019 bietet Amazon keine neuen „Dash Buttons“ mehr an. Wer aber schon früher so einen Bestell-Button gekauft hatte, konnte diesen weiter verwenden und damit Verbrauchsgüter bequem per Knopfdruck bei Amazon ordern. Doch auch damit ist nun Schluss. Zumindest in der Art und Weise, wie die Buttons ursprünglich einmal gedacht waren. [mehr]

Nach Krise: Gärtner Pötschke soll die Weltbild-Gruppe verstärken

9. August 2019 1

Der Spezial-Versender Gärtner Pötschke geht an die Droege-Gruppe, die Alleingesellschafter von Weltbild ist. Nach Angaben von Droege konnte Pötschke im Jahr 2018 zwar einen Umsatz von rund 40 Mio. Euro in Deutschland erreichen. Ein Blick ins Unternehmensregister offenbart dabei allerdings, dass der Spezial-Versender zuletzt mit großen Problemen zu kämpfen hatte. [mehr]

„Erfolg bestätigt unseren Ansatz“: Mister Spex expandiert weiter offline

9. August 2019 0

Der Online-Optiker Mister Spex betreibt ab sofort auch einen stationären Store in Frankfurt. Damit sind die Berliner nun insgesamt schon mit elf eigenen Ladengeschäften in der Bundesrepublik vertreten. Nach Frankfurt zieht es den Online-Optiker jetzt, weil die Main-Metropole als Finanzzentrum ein „wichtiger Standort mit großem Potenzial“ sei. [mehr]

„Wunschbesetzung“: Sandra Rehm wird neue Chefin von HSE24

7. August 2019 0

Sandra Rehm führt ab 01. Oktober 2019 den Teleshopping-Sender HSE24 als Chief Executive Officer (CEO). Die 51-Jährige folgt in dieser Funktion auf Sonja Piller. Nachbesetzt wird der CEO-Posten mit Rehm, weil die 51-Jährige über Management-Erfahrung im Distanzhandel verfügt und zudem Know-how aus dem E-Commerce und Fashion-Business mitbringt. [mehr]

Umsatzmilliarde im Blick: Raja-Gruppe übernimmt gleich vier B2B-Versender

5. August 2019 0

Die auf Versandverpackungen spezialisierte Raja-Gruppe erweitert ihr Portfolio. Neu zum B2B-Konzern stoßen demnach die vier B2B-Versender JPG, Mondoffice, Kalamazoo und Bernard, die aktuell noch zu Staples Solutions gehören. Mit der Übernahme will der Raja-Konzern nun seine Kundenbasis erweitern und zudem sein Produktsortiment verbreitern. [mehr]

1 2 3 4 439