Aus von Allyouneed.de: Warum DPDHL seinen Online-Marktplatz aufgibt

Die Deutsche Post DHL Group ändert ihre E-Commerce-Strategie. Deshalb verabschiedet sich der Konzern nun aus dem Geschäft mit Online-Marktplätzen. So geht noch in diesem Jahr das Internet-Portal Allyouneed.de offline, das aktuell noch von der DHL Paket GmbH betrieben wird und im Herbst 2010 als Amazon-Alternative für deutsche Versender gestartet wurde. Auch ein weiterer Marktplatz der Post steht jetzt ebenfalls vor dem Aus. [mehr]