Rewe Marktplatz
E-Commerce

Online-Supermarkt im Fokus: Rewe gibt sein Marktplatz-Geschäft auf

Der Lebensmittel-Händler Rewe beerdigt seinen Online-Marktplatz. Dieser wird voraussichtlich Ende Januar 2022 schließen. Als Hintergrund nennt Rewe eine „aktualisierte Gewichtung“ in der Digitalisierungsstrategie. So will Rewe seinen Online-Fokus in Zukunft darauf legen, bestehende Angebote wie den Liefer- und Abholservice von (frischen) Lebensmitteln zu optimieren. [mehr]

Mister Spex Erlangen
Multichannel-Handel

Magische Marke erreicht: Mister Spex eröffnet Store Nummer 40 in Deutschland

Vor rund zwei Jahren hatte Mister Spex angekündigt, in Deutschland einmal 40 Ladengeschäfte betreiben zu wollen. Diese Zielmarke haben die Berliner jetzt erreicht. Denn in Erlangen hat der Multichannel-Optiker jetzt sein vierzigstes Ladengeschäft in der Bundesrepublik eröffnet. Und international geht die Expansion gerade munter weiter – mit einem zusätzlichen Store. [mehr]

Feinkost Mueller
Multichannel-Handel

Neues Feinkost-Sortiment: Müller bietet nun auch ausgewählte Delikatessen an

Der Drogerie-Markt Müller erweitert sein Angebot an haltbaren Lebensmitteln. Denn ab sofort können Verbraucher bei der Kette auch ausgewählte Feinkost kaufen. Das Zusatzsortiment gibt es sowohl vor Ort in Filialen als auch über den Online-Shop im Internet. Allerdings jeweils mit Einschränkungen. Das gilt vor allem für den Online-Shop. Was bei Müller aber üblich ist. [mehr]

Amazon Logistik
Logistik

Amazon plant gleich acht weitere Logistik-Standorte in Deutschland

Amazon will in Deutschland gleich acht neue Logistik-Standorte eröffnen. Geplant sind Verteil-, Sortier- und Logistikzentren, die bis zu dem ersten Halbjahr 2022 in Betrieb gehen sollen. Diese weiteren Logistik-Standorte eröffnet Amazon, um damit einerseits der Nachfrage der Kunden gerecht zu werden. Andererseits will Amazon nun aber auch sein Sortiment erweitern. [mehr]