Überraschender Abschied: Konzern-Chef verlässt Klingel-Gruppe

31. Oktober 2018 0

Dirk Hauke verlässt die Klingel-Gruppe. Das teilt der Handelskonzern aus Pforzheim mit. Demnach verlässt der Vorsitzende der Geschäftsführung die K – Mail Order GmbH & Co. KG bereits in wenigen Wochen, wenn er Ende November 2018 seine Ämter niederlegen wird. Von der Versendergruppe verabschiedet sich der 52-Jährige demnach auf eigenen Wunsch aus persönlichen Gründen. Seine Nachfolge hat die Versendergruppe schon geregelt. [mehr]

Bündnis mit dem Einzelhandel: Zalando zündet die nächste Stufe

30. Oktober 2018 0

Seit zwei Jahren kooperiert Zalando mit stationären Händlern, die seitdem Bestellungen von Zalando-Kunden entgegen nehmen und dann Verbraucher mit Ware aus ihren Geschäften versorgen. Mit Erfolg. Nicht nur, dass nun erstmals 600 lokale Ladengeschäfte mit dem Online-Shop von Zalando vernetzt sind. Im nächsten Jahr wird die Retail-Kooperation zudem erstmals international ausgerollt. [mehr]

Nächster Neuzugang: Cyberport verstärkt Management erneut

30. Oktober 2018 0

Im Cyberport-Management dreht sich das Besetzungskarussell munter weiter. Neu dabei ist demnach nun Simon Frank, der den deutschen Multichannel-Händler mit Firmensitz in Dresden jetzt als vierter Geschäftsführer verstärkt. Frank ist schon der zweite neue Cyberport-Manager in diesem Jahr. Und generell gab es bei dem Elektronik-Spezialisten bereits zahlreiche Wechsel in der Geschäftsführung in den vergangenen Jahren. [mehr]

Neues Warenhaus: Manufactum eröffnet in Hannover

29. Oktober 2018 0

Die Otto-Tochter Manufactum macht in diesen Tagen nicht nur mit einer neuen Kampagne auf sich aufmerksam. Der Multichannel-Händler eröffnet in Kürze auch wieder einmal ein neues Ladengeschäft in Deutschland, nachdem hierzulande die letzte Neueröffnung in Bremen bereits aus dem Herbst 2016 datiert. In der Zwischenzeit war die Otto-Tochter dennoch alles andere als untätig bei der Filialexpansion. [mehr]

Neue Kampagne: Manufactum will Kunden für den Alltag begeistern

26. Oktober 2018 0

Alltag muss nicht trist, grau oder öde sein: Das zumindest meint die Otto-Tochter Manufactum, die nun mit einer neuen Online-Kampagne für ihr Sortiment trommelt. Das Herzstück ist dabei ein 90 Sekunden langer Videoclip, den der Multichannel-Händler auf seiner Website und seinen Social-Media-Angeboten zeigt. Handwerklich ist die Kampagne zwar gut gemacht. Vielleicht aber wäre zum Schluss ein wenig mehr Mut gefragt gewesen. [mehr]

1 2 3 8