Beactive.de
E-Commerce

Exklusiv: Klingel-Gruppe entert deutschen Sport- und Fitness-Markt

Mit Versender-Marken wie Mona, Wenz oder Vamos richtet sich die Klingel-Gruppe traditionell an Best Ager. Nun erweitert der Pforzheimer Handelskonzern sein Marken-Portfolio aber um ein zusätzliches Online-Angebot, das im Vergleich zu den gewohnten Klingel-Marken ein wenig aus dem Rahmen fällt. Denn ab sofort adressiert der Klingel-Konzern auch Sportler über einen neuen Spezial-Shop, wie neuhandeln.de exklusiv erfahren hat. [mehr]

HSE24
Finanzmeldungen

„Marktposition ausgebaut“: HSE24 erwirtschaftet neuen Rekordumsatz

Der Teleshopping-Sender HSE24 hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Netto-Umsatz von rund 821 Mio. Euro abgeschlossen. Damit konnte der Verkaufssender seinen Umsatz über alle Ländermärkte im Jahr 2017 um neun Prozent erhöhen. Damit wurde nicht nur eine neue Bestmarke eingefahren. Auch das Wachstum hat sich beschleunigt. Ein zentraler Erfolgsfaktor ist das Geschäft mit Eigenmarken. [mehr]

Otto Russland
E-Commerce

Wegen Plattform-Strategie: Otto zieht sich aus Russland zurück

Gerade erst hat es den Alpenwelt-Versand erwischt, schon wackelt der nächste Online-Shop der Otto-Gruppe. Konkret vor dem Aus steht dieses Mal der russische Länder-Shop der Kernmarke „Otto“, der voraussichtlich in diesem Sommer eingestellt wird. Dann wird auch der Russland-Shop der Otto-Marke „Quelle“ beerdigt. Ganz zurückziehen wird sich der Handelskonzern aus Russland dennoch nicht. Im Gegenteil. [mehr]

Enoteca Enzo
E-Commerce

„Enoteca Enzo“: Hawesko schraubt am nächsten Spezial-Shop

„Erstklassige Weine bei dem Italien-Profi“: Unter diesem Motto steht nun der neue Online-Shop Enoteca Enzo, den der Wein-Konzern Hawesko vor kurzem gestartet hat. Dieser ist zwar speziell auf Italien-Fans zugeschnitten. Im Online-Shop selbst verschenkt Hawesko trotzdem reichlich Potenzial. Ob das Angebot länger am Markt bestehen bleibt? Zuletzt hatten einige Spezial-Shops von Hawesko jedenfalls eine überschaubare Halbwertszeit. [mehr]

Beate Uhse
Finanzmeldungen

Beate Uhse: Nächster Schritt zur geplanten Neuausrichtung

Die Beate Uhse AG kommt bei ihrem Neuaufbau einen weiteren Schritt voran. Demnach haben nun die Gläubiger der holländischen Tochter-Gesellschaft („Beate Uhse Netherlands B.V.“) dem Verkauf wesentlicher Vermögenswerte zugestimmt. Das teilt der kriselnde Erotik-Konzern mit. Mit der vollständigen Umsetzung kann gegen Mitte Mai gerechnet werden. Auf dieser Basis soll der geplante Neuaufbau von Beate Uhse erfolgen. [mehr]

Amazon Locker
E-Commerce

„Amazonisierung des Konsums“: Wie Amazon den Kunden-Zugang abgräbt

„Händler müssen radikal umdenken und ihr Geschäftsmodell auf den Prüfstand stellen“: Zu diesem Fazit kommt jetzt eine aktuelle Studie. Demnach habe es im deutschen Online-Handel in den vergangenen fünf Jahren eine regelrechte „Amazonisierung des Konsums“ gegeben, die anderen Online-Händlern inzwischen die Akquise von neuen Kunden „nahezu unmöglich“ mache. Trotz Amazons mächtiger Stellung gibt es aber noch Handlungsoptionen. [mehr]

Menovia
Job der Woche

Job der Woche: Leiter Unternehmensentwicklung & Strategie – Geschäftsführer in Spe (m/w)

Zusammen mit der Personalberatung menovia consulting präsentieren wir auf neuhandeln.de jede Woche exklusiv ein brandneues Job-Angebot für Management, Führungskräfte und Spezialisten aus dem Online- und Multichannel-Handel. Hier geht es zum aktuellen Angebot aus dieser Woche. [mehr]