Geschäftsjahr 2016: Beate Uhse AG reduziert Prognose

30. Oktober 2017 1

Die Beate Uhse AG hat im vergangenen Geschäftsjahr 2016 voraussichtlich nur einen Gesamtumsatz von 103,0 Mio. Euro erzielt. Damit korrigiert der Erotik-Konzern seine ursprüngliche Prognose nach unten. Denn eigentlich hatte man damit gerechnet, das Geschäftsjahr 2016 mit Umsatzerlösen von 105,0 Mio. bis 110,0 Mio. Euro abschließen zu können. Dass es nun anders kommt, hat einen ganz bestimmten Grund. [mehr]

Neuer myToys-Store: „Filialen stärken Marke und Kundenbindung“

30. Oktober 2017 0

Der Spielwaren-Spezialist myToys.de eröffnet seinen nächsten stationären Store. Ab sofort ist die Otto-Tochter daher auch mit einem Ladengeschäft in Essen vertreten, wo Verbraucher auf einer Fläche von 450 Quadratmetern im Einkaufszentrum Allee-Center eine Auswahl der Produkte aus dem Online-Shop finden. Damit betreibt der Spezialversender bundesweit schon 17 Filialen. Doch dabei dürfte es wohl kaum bleiben. [mehr]

„eBay Plus“: Nutzer kaufen häufiger und geben mehr Geld aus

27. Oktober 2017 1

Vor rund zwei Jahren hat eBay in Deutschland sein Kundenprogramm „eBay Plus“ gestartet, das stark an das Prime-Programm des Konkurrenten Amazon erinnert. So können sich zum Beispiel auch eBay-Kunden im Rahmen ihrer Plus-Mitgliedschaft einzelne Produkte ohne Versandkosten schicken lassen. Wie viele eBay-Kunden der Marktplatz-Betreiber mit diesen Vorteilen für eine „Plus“-Mitgliedschaft bislang überzeugen konnte, bleibt aber im Dunkeln – zunächst. [mehr]

Job der Woche: Online Shop Manager (m/w)

27. Oktober 2017 1

Zusammen mit der Personalberatung menovia consulting präsentieren wir auf neuhandeln.de jede Woche exklusiv ein brandneues Job-Angebot für Management, Führungskräfte und Spezialisten aus dem Online- und Multichannel-Handel. Hier geht es zum aktuellen Angebot aus dieser Woche. [mehr]

Karstadt Sports: Geschäftsführer wechseln ins Signa-Management

27. Oktober 2017 1

Bei der Karstadt Sports GmbH gibt es einen Wechsel im Management. Demnach verabschiedet sich Michael Rumerstorfer als Chief Executive Officer (CEO). Auf ihn folgt Thomas Wanke, der bisher als Vertriebschef für die Karstadt Warenhaus GmbH tätig war. Beide Firmen gehören der österreichischen Signa-Gruppe. Innerhalb der Gruppe wechselt aber nicht nur Thomas Wanke, sondern auch Michael Rumerstorfer – und der zweite Geschäftsführer von Planet Sports. [mehr]

1 2 3 7