Kein Bild
Job der Woche

Job der Woche: CRM / E-Mail-Marketing Manager (m/w)

Zusammen mit der Personalberatung menovia consulting präsentieren wir auf neuhandeln.de jede Woche exklusiv ein brandneues Job-Angebot für Management, Führungskräfte und Spezialisten aus dem Online- und Multichannel-Handel. Hier geht es zum aktuellen Angebot aus dieser Woche. [mehr]

Klingel-Gruppe
Mergers & Acquisitions

„Gelegenheit beim Schopfe packen“: Klingel übernimmt Creatrade

Die Klingel-Gruppe hat einen Kaufvertrag für wesentliche Vermögenswerte der Creatrade-Gruppe unterzeichnet. Demnach übernimmt die K – Mail Order GmbH & Co. KG zum 01. Juli 2017 rund 500 Mitarbeiter aus der Unternehmensgruppe. Das Kerngeschäft des Schneider Versands (Werbe-Artikel) soll weiter eigenständig am Markt bestehen. Als strategischer Investor übernimmt Klingel auch die Creatrade-Töchter Conleys, Impressionen sowie MiaVilla. [mehr]

Amazon Prime Wardrobe
E-Commerce

„Prime Wardrobe“: Otto-Versand attackiert neuen Amazon-Service

Unter der Bezeichnung „Prime Wardrobe“ testet Amazon in den USA derzeit einen neuen Service, der für Kunden den Online-Einkauf von Mode einfacher machen soll. Der zentrale Gedanke dabei: Kunden sollen Fashion zu Hause anprobieren und nur das kaufen müssen, was sie auch behalten wollen. Doch dieses Geschäftsmodell ist alles andere als revolutionär und hierzulande bereits seit Jahrzehnten etabliert – wie Otto zu Recht kritisiert. [mehr]

Gerrit Heinemann
E-Commerce

Handelsexperte Heinemann: „Marktplatz-Fieber vernebelt die Sinne“

Kein Tag vergeht, an dem nicht ein deutscher Händler auf die Idee kommt, einen Marktplatz zu gründen oder zu übernehmen. Ob Intersport oder Rewe, Real oder Edeka, Otto oder Karstadt: Alle träumen den Traum vom Marktplatz und vom grenzenlosen digitalen Glück. Doch E-Commerce-Experte Gerrit Heinemann warnt Interessenten vor dem Marktplatz-Trend. Denn erfolgreiche Online-Plattformen sind ihm zufolge alles andere als ein Selbstläufer. [mehr]

Zalando Logistics
Logistik

„Betriebssystem für Mode“: Zalando startet neue Plattform-Dienste

Der Berliner Mode-Versender Zalando bietet seinen Partnern ab sofort einen zusätzlichen Service. So können Mode-Marken und Händler nun ihre Ware direkt in den Logistikzentren von Zalando einlagern und von dort aus an die Kunden des Fashion-Versenders ausliefern lassen, wenn sie ihre Produkte bei Zalando anbieten. Neu ist auch eine Multichannel-Kooperation mit der Verbundgruppe ANWR, die auf das Geschäft mit Schuhen spezialisiert ist. [mehr]

Menovia Consulting
Job der Woche

Job der Woche: Leiter Lagerlogistik (m/w)

Zusammen mit der Personalberatung menovia consulting präsentieren wir auf neuhandeln.de jede Woche exklusiv ein brandneues Job-Angebot für Management, Führungskräfte und Spezialisten aus dem Online- und Multichannel-Handel. Hier geht es zum aktuellen Angebot aus dieser Woche. [mehr]

Rewe Lieferservice
E-Commerce

Plattform-Trend: Rewe und myToys.de mit unterschiedlichen Strategien

Nun hat es auch Rewe erwischt: Nachdem in den vergangenen Monaten immer mehr Online-Händler ihre Shopping-Plattformen um Drittsortimente erweitert haben, setzt nun auch der Lebensmittelhändler beim Geschäft im E-Commerce auf ein Marktplatz-Modell. Produkte von Partnern gibt es bei der Berliner myToys.de-Gruppe zwar schon länger. Nun wird das Drittsortiment aber kräftig ausgebaut – wenn auch anders als bei Rewe. [mehr]