Mergers & Acquisitions

Offiziell: Louis Motorrad geht an Investor Warren Buffett

Die deutsche Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH soll an die US-amerikanische Holdinggesellschaft Berkshire Hathaway verkauft werden, hinter der niemand Geringeres als der US-amerikanische Großinvestor und Multimilliardär Warren Buffett steht. Entsprechende Medienberichte hat der Spezialist für Motorradzubehör gegenüber neuhandeln.de bestätigt. Mit dem Deal dürften beide Parteien glücklich werden. [mehr]

E-Commerce

„VeryExclusive“: Neuer Luxusmode-Shop offiziell gestartet

Neue Konkurrenz für Net-a-Porter, Yoox und myTheresa.com: Ab sofort ist der Luxusmode-Shop VeryExclusive online, hinter dem die britische Versendergruppe Shop Direct steckt. Zum Start finden Kunden bereits Mode von über 150 Fashion-Marken im Shop, womit man sich auf Augenhöhe mit dem Wettbewerb bewegt. Punkten will man zudem mit Services wie einer Ratenzahlung und einem Versandversprechen. [mehr]

Marketing

Jetzt ist es offiziell: BEVH kehrt wieder zur NEOCOM zurück

Das hatte sich angedeutet: Nach dem Rückzug beim Multichannel-Kongress eTailment Summit ist der Bundesverband für E-Commerce und Versandhandel (BEVH) ab diesem Jahr wieder an der Konkurrenzveranstaltung NEOCOM beteiligt, die der Verband bereits in der Vergangenheit unterstützt hatte. Im Gegensatz zu früher hat der BEVH nun aber eine etwas andere Rolle – zumindest auf dem Papier. [mehr]

Finanzmeldungen

Finanzen: HSE24 steigert den Konzernumsatz zweistellig

Der Teleshopping-Konzern HSE24 hat im Jahr 2013 einen europaweiten Netto-Umsatz von 596,5 Mio. Euro eingefahren. Demnach konnten die Umsatzerlöse um rund 11,5 Prozent gesteigert werden. Besonders starke Zuwächse gab es in Italien und Russland. Doch auch in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und Schweiz konnte HSE24 deutlich zulegen – nicht zuletzt dank mehr Mode im Sortiment. [mehr]

Finanzmeldungen

Otto-Gruppe: Wachstum im E-Commerce schwächt sich ab

Die Hamburger Otto-Gruppe wird im laufenden Geschäftsjahr voraussichtlich einen konzernweiten ECommerce-Umsatz von 6,3 Mrd. Euro netto erwirtschaften. Damit wächst das Geschäft im Web in Summe um 2,5 Prozent zum Vorjahr – und damit deutlich schwächer als zuletzt. So gab es im Geschäftsjahr 2013/2014 noch ein Plus von 7,6 Prozent. Das geringere Wachstum hat vor allem zwei Gründe. [mehr]

Multichannel-Handel

Expansionskurs: Polo Motorrad eröffnet gleich zweimal

Ab sofort verkauft die Polo Motorrad und Sportswear GmbH auch im Hamburger Stadtteil Stellingen. Damit ist der Motorrad-Spezialist nun auch in einem äußeren Stadtviertel präsent, nachdem es bereits seit kurzem einen Store in zentraler Lage gibt. Mit den beiden neuen Stores in Hamburg setzt Polo seinen Expansionskurs fort. Kein Wunder. Denn Neueröffnungen befeuern das Geschäft bei Polo maßgeblich. [mehr]

E-Commerce

Deichmann: Online-Shops mit zweistelligen Zuwachsraten

Die Deichmann-Gruppe will Kunden künftig weitere Multichannel-Services bieten. Ab Herbst ist daher ein neuer Dienst namens „Ship2Home“ geplant. Auch ein Abholservice („Click & Collect“) ist in der Pipeline. Kein Wunder, verbucht das Unternehmen doch beim Online-Geschäft „durchweg zweistellige Zuwachsraten“. In Deutschland ist die Gruppe zudem im vergangenen Jahr über alle Kanäle stärker gewachsen als der Markt. [mehr]