Marketing

TV-Werbung: SportScheck lässt eine große Chance liegen

Zum Weihnachtsgeschäft trommelt der Multichannel-Händler SportScheck im Fernsehen für sein Angebot. Die nächsten drei Wochen sind daher verschiedene TV-Spots zu sehen, die auf Privatsendern ausgestrahlt werden. Überzeugen kann mich der erste Spot aber nicht, da kaum Alleinstellungsmerkmale kommuniziert werden. Dabei verfügt SportScheck über Eigenmarken, die man gerade jetzt in den Vordergrund rücken sollte. [mehr]

Multichannel-Handel

Filiale der Zukunft: Mobilcom-Debitel startet Tablet-Test

Nach Argos, Cyberport und Rose setzt nun auch der Mobilfunk-Reseller Mobilcom-Debitel auf interaktive Mehrwerte in der Fläche. Deshalb gibt es ab sofort im Geschäft in der Nürnberger Innnenstadt ein Touchscreen-Display im Schaufenster, mit dem die Freenet-Tochter erklärungsbedürftige Smart-Home-Anwendungen aus ihrem Sortiment spielerisch bewerben will. Das könnte funktionieren. Weil Kunden ein echter Mehrwert geboten wird. [mehr]

Marketing

Teleshopping: Channel21 und Baur verkaufen gemeinsam

Der Hannoveraner Teleshopping-Sender Channel21 hat mit dem Baur Versand einen weiteren Big Player aus dem klassischen Versandhandel für sein Vertriebsmodell „Media4Revenue“ (M4R) gewinnen können. Zunächst ist die Kooperation auf einen dreimonatigen Testlauf angesetzt. Es spricht aber viel dafür, dass der Baur Versand auch langfristig mit Channel21 kooperieren dürfte. Denn das macht bereits ein anderer prominenter Versandhändler. [mehr]

E-Commerce

Nach dem Neustart: Neckermann.de entwickelt sich positiv

Mit der Traditionsmarke „Quelle“ befindet sich der Otto-Konzern nach eigenen Angaben ja auf einem „steten Erfolgskurs“, wie ich erst kürzlich berichtet hatte. Auch bei der Versendermarke Neckermann.de läuft es offenbar. So sieht die für das Geschäft des Online-Shops zuständige Otto GmbH & Co. KG eine „kontinuierlich positive Entwicklung aller relevanten Eckzahlen“. Demnach komme der Shop gut bei Kunden an und sei profitabel. [mehr]