50 Prozent Plus: Möbel-Shop Connox schafft 20 Mio. Euro Umsatz

15. September 2017 0

Der Spezialversender Connox hat das gerade abgelaufene Geschäftsjahr 2016/2017 (Ende: 31. August) mit einem Netto-Umsatz in Höhe von 20 Mio. Euro abgeschlossen. Damit konnte der Online-Händler von Accessoires und Möbeln seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 50 Prozent erhöhen, was die Hannoveraner vor allem durch zwei Maßnahmen erreicht haben (Vorjahr: 13,4 Mio. Euro Umsatz). [mehr]

„Höhle der Löwen“: So soll die Trend-Show das Geschäft befeuern

5. September 2017 0

Heute Abend startet auf dem TV-Sender Vox eine neue Staffel der Serie „Die Höhle der Löwen“, in der Start-Ups neue Produkte vorstellen und diese potenziellen Investoren präsentieren. Die Geldgeber steigen ein und vermarkten die Produkte, wenn die Gründer sie in einem Pitch überzeugen können. Neben Erfindern und Investoren wollen aber nicht zuletzt prominente Online-Händler von der Trend-Show profitieren. Die Chancen dafür stehen gut. [mehr]

Otto Versand: Neue Cut-off-Zeit, neue Kretschmer-Kampagne

1. September 2017 1

Kunden von Otto kommen ab sofort schneller an ihre Ware. So erhalten künftig Verbraucher ihre Bestellungen auch dann noch am nächsten Werktag, wenn sie sich bis 20 Uhr am Tag zuvor Zeit lassen mit ihrer Online-Bestellung. Damit verlängern die Hanseaten jetzt ihre Cut-off-Zeit um sieben Stunden. Und damit Kunden weiter bei Otto ordern, starten die Hanseaten eine weitere TV-Kampagne mit Star-Designer Guido Maria Kretschmer. [mehr]

Marken-Relaunch: Home24 setzt erneut auf ruhige Töne

17. August 2017 0

Vor einem Jahr hat der Möbel-Versender Home24 begonnen, seine Marke neu auszurichten. Scheinbar mit Erfolg. Denn in diesen Tagen starten die Berliner jetzt schon ihre zweite TV-Kampagne, mit der Home24 seine Kunden emotional erreichen will (Motto: „Zuhause ist, was Dir gefällt“). Im Vergleich zur alten Marken-Strategie („Arsch der Welt“) wirkt die neue Ausrichtung daher auch im aktuellen TV-Spot spürbar ruhiger, reifer – und auch stilvoller. [mehr]

Offline-Strategie: Home24 öffnet und schließt Geschäft in Frankfurt

16. August 2017 0

Den Möbel-Versender Home24 zieht es erneut in den stationären Einzelhandel. So wurde in diesen Tagen in Frankfurt (Main) ein weiteres Ladengeschäft eröffnet, in dem Kunden eine Auswahl an Möbeln und Accessoires aus dem Online-Sortiment der Berliner finden. Kurios dabei: Obwohl der Möbel-Versender nun ein neues Geschäft eröffnet, stagniert die Zahl der Filialen weiter bei acht Geschäften. [mehr]

„Wichtiger Anlaufpunkt“: Mister Spex schlägt auch in Bochum auf

4. August 2017 0

Der Berliner Online-Optiker Mister Spex expandiert weiter kräftig im stationären Einzelhandel. Neu zum Portfolio zählt daher nun erstmals ein Ladengeschäft in Bochum, das sich dort im heimischen Shopping-Center Ruhrpark befindet. In den stationären Einzelhandel zieht es auch den Shopping-Club Westwing, der auf das Geschäft mit rabattierten Möbeln und Accessoires spezialisiert ist – wenn auch auf andere Weise als es bei Mister Spex der Fall ist. [mehr]

Freigabe erteilt: Schneider-Versand geht an Klingel-Gruppe

24. Juli 2017 0

Ende Juni wurde publik, dass der Klingel-Konzern die Creatrade-Gruppe übernimmt. Damals stand die Transaktion aber noch unter dem Vorbehalt, dass dem Deal das Kartellamt zustimmen muss. Das ist nun passiert. Klingel hofft daher jetzt darauf, mit den Marken der Creatrade-Gruppe das hauseigene Angebot im Versandhandel „im Interesse der Kunden wirtschaftlich sinnvoll weiter auszubauen“. Das sollte klappen. [mehr]

„Gelegenheit beim Schopfe packen“: Klingel übernimmt Creatrade

29. Juni 2017 0

Die Klingel-Gruppe hat einen Kaufvertrag für wesentliche Vermögenswerte der Creatrade-Gruppe unterzeichnet. Demnach übernimmt die K – Mail Order GmbH & Co. KG zum 01. Juli 2017 rund 500 Mitarbeiter aus der Unternehmensgruppe. Das Kerngeschäft des Schneider Versands (Werbe-Artikel) soll weiter eigenständig am Markt bestehen. Als strategischer Investor übernimmt Klingel auch die Creatrade-Töchter Conleys, Impressionen sowie MiaVilla. [mehr]

Nach Insolvenz-Antrag: „Ernsthafte Interessenten“ für Creatrade-Gruppe

21. Juni 2017 0

Für den angeschlagenen Versandhandelskonzern Creatrade interessieren sich die ersten potenziellen Investoren. Einen entsprechenden Online-Bericht der Lokalpresse vom Wedel-Schulauer Tageblatt hat der Sprecher des vorläufigen Insolvenz-Verwalters bestätigt. So führe man derzeit Gespräche mit „mehreren ernsthaften Interessenten“, nachdem zuvor ein strukturiertes Bieter-Verfahren eingeleitet worden war. [mehr]

Quartalszahlen: Westwing und Home24 reduzieren Verluste

1. Juni 2017 0

Der Shopping-Club Westwing ist auch im ersten Quartal 2017 nur moderat gewachsen. Das überschaubare Plus ist insofern keine Überraschung, da der Versender aus dem Hause Rocket Internet bereits seit einem Jahr seinen Fokus verstärkt auf Profitabilität legt. Einen ähnlichen Eindruck wie die Westwing-Zahlen hinterlassen auch die Werte für das erste Quartal 2017 von Möbel-Versender Home24, der ebenfalls zu Rocket Internet gehört. [mehr]

1 2 3 5