Mehr Reichweite: Online-Marktplatz Hitmeister.de wird zu Real.de

12. Januar 2017 0

Im vergangenen Frühjahr wurde öffentlich, dass die Supermarktkette Real den deutschen Online-Marktplatz Hitmeister.de übernehmen will. Nun steht der weitere Fahrplan fest. Demnach soll die Marke Hitmeister bereits Mitte Februar 2017 vom Markt verschwinden, der Online-Marktplatz Hitmeister.de künftig auf das Internet-Portal Real.de verweisen. Warum das passiert, verraten die Macher im Gespräch mit neuhandeln.de. [mehr]

Nach „eBay Express“: Auch Ricardo beerdigt sein Neuwaren-Portal

9. Januar 2017 0

Manchmal wiederholt sich Geschichte eben doch. Bestes Beispiel dafür ist die Plattform-Strategie der Schweizer Ricardo-Gruppe. Zum Portfolio gehörte bislang auch das Online-Portal Ricardoshops.ch, auf dem Neuware von gewerblichen Händlern angeboten wurde. Doch seit wenigen Tagen ist dieser Online-Marktplatz offline. Kein Wunder. Denn letzten Endes hatte sich ein zeitnahes Ende der Ricardshops bereits beim Start angekündigt. [mehr]

„Steigende Kundennachfrage“: Amazon eröffnet weiteres Versandlager

14. Dezember 2016 0

Der US-amerikanische Versandriese Amazon überrascht in diesen Tagen mit der Ankündigung, dass der nächste Logistik-Standort in Deutschland eröffnet wird. Konkret zieht es Amazon in die norddeutsche Kreisstadt Winsen, die bei Hamburg liegt. Diese Neueröffnung kommt zunächst unerwartet, weil Amazon im neuen Jahr bereits zwei neue Versandlager in Betrieb nimmt. Auf dem Papier ist der dritte neue Standort dann aber durchaus sinnvoll. [mehr]

Experten einig: „Amazon Business wird den B2B-Markt aufmischen“

7. Dezember 2016 0

Das lag in der Luft: Nachdem Amazon in den USA bereits seit einem guten Jahr eine neue Online-Plattform für Geschäftskunden betreibt, startet der Versandriese sein B2B-Portal „Amazon Business“ nun auch in Deutschland. Damit dürfte Amazon den deutschen B2B-Markt gehörig aufmischen, wie Branchen-Beobachter im Gespräch mit neuhandeln.de analysieren – gerade auch weil Amazon aus dem B2C-Geschäft mit Privatkunden kommt. [mehr]

Möbel-Shop Home24 will Retouren-Händler übernehmen

6. Dezember 2016 0

Der Möbel-Versender Home24 plant die nächste Übernahme. Konkret auf der Wunschliste der Berliner steht die Returbo GmbH, die ebenfalls in der Hauptstadt heimisch ist und einen Online-Handel betreibt. Das Geschäftsmodell von Returbo unterscheidet sich dann aber doch deutlich von dem Online-Business des Designmöbel-Shops Fashion For Home, den Home24 vor einem Jahr übernommen hat – und ist gerade deshalb so interessant für Home24. [mehr]

Preisportal-Betreiber Idealo verpflichtet Rakuten-Manager

1. Dezember 2016 4

Prominenter Neuzugang für die Idealo Internet GmbH: Zum 01. Januar 2017 verstärken sich die Betreiber des gleichnamigen Online-Preisportals mit Erik Meierhoff, der aktuell noch als „Head of Business Development EU“ für den Online-Marktplatz Rakuten zuständig ist. Interessant ist das nicht zuletzt weil die Portalbetreiber ihr Geschäftsmodell aktuell erweitern und sich zu einem Online-Marktplatz wandeln. [mehr]

Online-Marktplatz eBay.de besetzt zwei Führungspositionen neu

24. November 2016 0

Denis Burger ist neues Mitglied der deutschen Geschäftsleitung von eBay und kümmert sich ab sofort als „Senior Director Seller Growth“ um die gewerblichen Verkäufer und Marken, die auf dem Online-Marktplatz eBay.de verkaufen. Eine neue Aufgabe bei eBay bekommen hat nun auch Reinhard Schmidt, der aber im Gegensatz zu Neuzugang Burger schon länger für den Online-Marktplatz tätig ist. [mehr]

Der nächste Versuch: eBay kämpft gegen sein Flohmarkt-Image

28. Oktober 2016 2

Der Online-Marktplatz eBay.de investiert erneut in Werbung, um seine Marke zu schärfen. So soll nun unter anderem ein TV-Spot „klar zum Ausdruck bringen, wofür eBay heute steht“ – unter anderem der Handel mit Neuware. Das sei vielen Verbrauchern nach wie vor nicht bewusst – obwohl eBay das schon einmal mit TV-Spots verdeutlichen wollte. Doch es bleibt wohl schwer, das Image vom Online-Flohmarkt mit Privat-Auktionen abzustreifen. [mehr]

Standort Nummer 10: Amazon verschickt bald auch aus Dortmund

27. Oktober 2016 0

Der US-amerikanische Versandriese Amazon expandiert in Deutschland. Ende 2017 soll daher ein zusätzliches Logistikzentrum in Dortmund in Betrieb gehen. Den Neubau bezieht der Versandriese, um dadurch zum einen die wachsende Nachfrage von Kunden zu bedienen. Es gibt aber noch einen anderen Grund, warum Amazon nun schon seinen zehnten Logistik-Standort in Deutschland an den Start bringt. [mehr]

Shopping-Clubs: Neuer Chef für eBay-Tochter Brands4Friends

17. Oktober 2016 0

Philipp Rossner wird neuer Geschäftsführer bei dem Berliner Shopping-Club Brands4Friends, der zu eBay gehört. Zuvor hatte er bereits als „Senior Manager Strategy“ die Planung für das Marktplatz-Geschäft von eBay in Deutschland verantwortet und war am Marktstart des Treue-Programms „eBay Plus“ beteiligt, mit dem der Online-Marktplatz eine Alternative zum „Prime“-Programm von Konkurrent Amazon bieten will. [mehr]

1 2 3 4