„Höhle der Löwen“: So soll die Trend-Show das Geschäft befeuern

5. September 2017 0

Heute Abend startet auf dem TV-Sender Vox eine neue Staffel der Serie „Die Höhle der Löwen“, in der Start-Ups neue Produkte vorstellen und diese potenziellen Investoren präsentieren. Die Geldgeber steigen ein und vermarkten die Produkte, wenn die Gründer sie in einem Pitch überzeugen können. Neben Erfindern und Investoren wollen aber nicht zuletzt prominente Online-Händler von der Trend-Show profitieren. Die Chancen dafür stehen gut. [mehr]

Mode-Handel: Heine-Geschäftsführerin wechselt zu Dress-for-less

5. Juli 2017 0

Das Online-Outlet Dress-for-less kann einen prominenten Neuzugang verbuchen. Demnach wechselt mit Sandra Rehm „zeitnah“ eine neue Managerin in die Geschäftsleitung, wie der Eigentümer Signa Retail mitteilt. Bei dem auf preisgünstige Mode spezialisierten Online-Outlet wird die 49-Jährige als geschäftsführende Gesellschafterin das Marketing als auch Finanzen und Operations verantworten. Mit ihrer Rückkehr schließt sich ein Kreis. [mehr]

Online-Marktplätze: Deutschland-Chef Stefan Wenzel verlässt eBay

3. Mai 2017 0

Das US-Unternehmen eBay bekommt schon wieder einen neuen Deutschland-Chef. Demnach verlässt Stefan Wenzel den Marktplatz-Betreiber, bei dem er erst vor einem Jahr zum „Vice President eBay Germany“ berufen wurde und seitdem für das deutsche Marktplatz-Geschäft zuständig war. Doch der 45-Jährige hat sich nun aus persönlichen Gründen entschieden, das US-Unternehmen zu verlassen. [mehr]

Brands4friends wirbt im Fernsehen: TV-Comeback mit Abstrichen

2. Mai 2017 2

Nach vier Jahren Sendepause ist die eBay-Tochter Brands4friends wieder im Fernsehen aktiv. So buhlen die Berliner nun mit neuen TV-Spots um Kunden. Dabei steht der Abverkauf im Mittelpunkt, so dass in den Clips immer einzelne Angebote zu sehen sind. Bis zu einem gewissen Punkt wirkt das stimmig und gut gemacht. Problematisch könnte es allerdings werden, wenn Verbraucher dann tatsächlich online gehen und bei Brands4friends bestellen wollen. [mehr]

Vision 2025: Baur-Versand will über Content-Marketing verkaufen

28. April 2017 3

Das vergangene Geschäftsjahr 2016/2017 (Ende: 28. Februar) musste der Baur-Versand mit einem spürbaren Umsatzminus beenden. Nun setzt die Otto-Tochter auf eine neue Online-Strategie, um die Umsätze zu steigern und die Kundenbindung zu erhöhen. Ab sofort ist im Online-Shop daher die neue Themen-Welt „Lifestyle“ zu sehen. Kurios dabei: Der Verkauf steht nicht im Vordergrund – was aber erst Recht zu mehr Umsatz führen könnte. [mehr]

Ehemaliger Brack-CEO wechselt zur Ringier-Mediengruppe

19. April 2017 0

Neue Aufgabe für Malte Polzin: Zum 01. Mai 2017 wird der E-Commerce-Spezialist neuer Chief Executive Officer (CEO) bei der DeinDeal AG, die in der Schweiz die beiden Shopping-Portale DeinDeal.ch und My-Store.ch betreibt. Der 43-jährige Deutsche soll bei der Tochter des Schweizer Medien-Konzerns Ringier die „Erfolgsstory weiterschreiben“, da er den lokalen Markt gut kennt. Mit seinem Wechsel schließt sich ein Kreis. [mehr]

Offiziell: Amazon beerdigt seinen Shopping-Club „BuyVIP“

7. April 2017 1

Laut dem Branchen-Blog „Exciting Commerce“ soll der Shopping-Club BuyVIP vor dem Aus stehen, der zu Amazon gehört. Während sich die Kollegen aber auf „unbestätigte Informationen“ berufen, wird Amazon im Gespräch mit neuhandeln.de konkreter. Demnach hat der auf Fashion- und Lifestyle-Produkte spezialisierte Shopping-Club tatsächlich keine Zukunft mehr – und zwar aus einem ganz bestimmten Grund. [mehr]

Shopping-Clubs: Brands4friends wächst auf über 124 Mio. Euro

14. März 2017 0

Der Berliner Shopping-Club Brands4friends konnte seinen Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr 2016 nach eigenen Angaben um sieben Prozent steigern. Wachsen konnte die eBay-Tochter unter anderem, weil intern die Organisation überarbeitet wurde. Absolute Zahlen nennt Brands4Friends zwar nicht – doch den ungefähren Wert für das Jahr 2016 kann man über ein paar Umwege trotzdem ermitteln. [mehr]

„Konsumfreudige Klientel“: HSE24 zieht es in den Nahen Osten

2. März 2017 0

Schon seit geraumer Zeit spielt der Teleshopping-Sender HSE24 nun schon mit dem Gedanken, sein Geschäft weiter zu internationalisieren. Nun nimmt die weitere Auslandsexpansion konkrete Züge an. Dabei zieht es den Verkaufssender jetzt allerdings nicht nach Frankreich oder in die Türkei, obwohl man diese Ländermärkte zuletzt öffentlich ins Visier genommen hatte. Denn der Teleshopping-Spezialist expandiert vielmehr in den Nahen Osten. [mehr]

Shopping-Club Limango: Mehr Verkäufe, mehr Marken, mehr Umsatz

23. Februar 2017 0

Die Otto-Tochter Limango hat im vergangenen Geschäftsjahr 2016 einen Netto-Umsatz von 152 Mio. Euro erwirtschaftet. Damit konnte der Shopping-Club für junge Familien um 18 Prozent zulegen, da Limango ein Jahr zuvor erst 129 Mio. Euro umsetzen konnte. Direkt miteinander vergleichen lassen sich beide Zahlen allerdings nicht ganz. Dennoch gibt es zwei wesentliche Wachstumstreiber, von denen Limango im vergangenen Jahr profitieren konnte. [mehr]

1 2