Save the Date: Marktplatz-Kongress „E-Channels Day“ startet bald

Neue Vertriebskanäle entdecken und bestehende Potenziale ausbauen: Unter diesem Motto steht auch in diesem Jahr wieder der „E-Channels Day“ in München. Auf dem Kongress vertreten sind zum einen wieder Händler, die ihren eigenen Online-Shop zu einem Marktplatz ausbauen und dafür Hersteller und Marken gewinnen möchten. Auf der anderen Seite lockt das Event natürlich auch wieder Plattform-Betreiber wie Amazon, über die Händler und Hersteller selbst ihre Sortimente verkaufen können.

ECD LogoDurch diese inhaltliche Ausrichtung gab es bereits in den vergangenen Jahren vor Ort immer hochkarätige Speaker und Top-Entscheider von Marken, Herstellern, Plattformen und Shop-Betreibern, die unter dem Motto „Networked E-Commerce“ nach Kooperationen suchen. Kein Wunder also, dass der „E-Channels Day“ zunehmend zu einem Pflichttermin für E-Commerce-Entscheider wird.

Auch ich bin in diesem Jahr wieder vor Ort und inhaltlich am Programm beteiligt. Das ausführliche Programm wird in den kommenden Wochen nach und nach auf der ECD-Website veröffentlicht.

Bereits jetzt können Entscheider aus dem E-Commerce ihr Ticket sichern und von satten Rabatten profitieren. So gibt es aktuell Early-Bird-Tickets für Marken, Hersteller, Händler und Lieferanten für nur 150 Euro (zzgl. MwSt.) statt dem regulären Preis von 450 Euro (zzgl. MwSt.). Achtung: Interessenten können allerdings nur bis zu dem 11. April rund 60 Prozent auf den regulären Ticketpreis sparen.

 

Der E-Channels Day findet am 23. Mai (Dienstag) in der Münchner Wappenhalle statt (gegenüber der Messe München). Der Kongress wird dann bereits zum dritten Mal veranstaltet, nachdem die Premiere im Jahr 2015 stattgefunden hat. Veranstalter ist die auf Marktplatz-Integration spezialisierte Zalando-Tochter Tradebyte, die neuhandeln.de bereits seit dem Start im Mai 2014 auch als Sponsor unterstützt.

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in Ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr. Über 3419 Kollegen aus dem Versand- und Multichannel-Handel beziehen bereits den Newsletterhier geht es direkt zum Abo.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*