Personalie: Mathias Bork wird CEO von QVC Deutschland

Mathias Bork (siehe Foto) wird neuer CEO von QVC Deutschland. Diesen Posten übernimmt er zum 01. Januar 2015 beim Düsseldorfer Teleshopping-Sender, der damit seine Spitze mit einem Mann aus den eigenen Reihen neu besetzt. Denn zuletzt war Bork fünf Jahre lang bei der QVC Handel GmbH als Chief Merchandising Officer in der Geschäftsführung tätig.

Mathias Bork QVC

Bei QVC Deutschland folgt Bork als CEO auf den US-Amerikaner Steve Hofmann, der den Düsseldorfer Teleshopping-Sender seit rund einem Jahr als Interims-Manager führt. Er ist eigentlich bei QVC als CEO für das Europa-Geschäft verantwortlich und hatte die Aufgabe bei QVC Deutschland zusätzlich übernommen, als sich der langjährige CEO Ulrich Flatten im vergangenen Herbst nach über zwölf Jahren bei den Düsseldorfern verabschiedet hatte.

Bork verfügt nach Angaben von QVC über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung im Handel. Bevor er vor fünf Jahren als Chief Merchandising Officer zu QVC Deutschland wechselte, war er unter anderem im Management Board des Konkurrenten Home Shopping Europe tätig.

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr – hier geht’s zum Abo.

Weiterlesen

Creatrade-Gruppe präsentiert neuen Geschäftsführer Die Creatrade Holding hat einen Nachfolger für Geschäftsführer Ulf Cronenberg gefunden. Auf ihn folgt bei der Creatrade-Gruppe nun Eric Dubois, der ab 22. August als neuer CEO den auf Fashion- und Lif...
Otto-Gruppe: Neuer E-Commerce-Chef für Schwab und Sheego Michael Klar leitet nun den Bereich E-Commerce der Schwab Versand GmbH. Hier verantwortet der 41-Jährige aber nicht nur das E-Commerce-Geschäft des Universalversenders "Schwab". Zusätzlich ist der Neu...
Otto-Gruppe: Neuer Direktor für den stationären Handel Die Hamburger Otto-Gruppe kann sich über einen Neuzugang freuen. So verstärkt Thomas Schenk zum 15. September 2016 die Händlergruppe, bei der er künftig als "Direktor Stationärer Handel" in einer neu ...
Restrukturierung: SportScheck holt fünf neue Führungskräfte Nachdem SportScheck bereits zu Jahresbeginn seine Geschäftsführung neu besetzt hat, verstärken nun fünf neue Führungskräfte die Otto-Tochter, die in einigen Fällen neu geschaffene Positionen bei dem S...
Teleshopping: Langjähriger Logistik-Chef verlässt HSE24 Koen Verbrugge verlässt den Teleshopping-Sender HSE24 aus familiären Gründen. Der 47-Jährige war insgesamt fünfzehn Jahre für den Verkaufssender tätig und zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung von...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen