Personalie: Gleich zwei neue Geschäftsführer bei Redcoon

Der Elektronik-Versender Redcoon strukturiert wieder einmal sein Management-Team um. So wurde nach Informationen von neuhandeln.de nun Ralf Laffert als neuer Geschäftsführer für die Media-Saturn-Tochter bestellt. Der 61-Jährige folgt bei dem Online-Pureplayer auf Martin Sinner, wie ein Sprecher des Handelskonzerns auf Nachfrage von neuhandeln.de bestätigt.

Martin SinnerDer 48-jährige Sinner (siehe Foto links) war erst vor einem Jahr zur Media-Saturn-Gruppe gewechselt, der er aber weiterhin erhalten bleibt. So konzentriert er sich nun hauptsächlich auf das Geschäft der internen Einheit “Electronics Online Group” (EOG), die erst mit dem Wechsel des Gründers des Preisvergleichportals Idealo.de zur Media-Saturn-Gruppe im Herbst 2014 aufgebaut wurde. In der EOG will die Gruppe neue Online-Pureplayer aufbauen, die zum Beispiel auf einzelne Sortimente wie “Wearables” spezialisiert sind.

Seit dem Start der EOG im Herbst 2014 verantwortet Sinner das Geschäft der EOG, während er parallel als CEO für den Online-Pureplayer Redcoon zuständig war, den die Gruppe im Sommer 2011 aufgekauft hatte. Hintergrund dieser Doppelfunktion war, dass man die neue EOG um den Online-Pureplayer Redcoon herum aufbauen wollte, der den Kern der Gruppe bilden sollte.

Neue Struktur: Media-Saturn-Gesellschaften jetzt für Redcoon zuständig

jetzt dagegen sieht es etwas anders aus. So hat man sich nun dazu entschlossen, die operative Führung der verschiedenen Redcoon-Landesgesellschaften an die jeweiligen Media-Saturn-Landesgesellschaften zu übergeben. So will man das Portfolio von Redcoon in den insgesamt acht Ländermärkten in Europa optimal an lokale Gegebenheiten anpassen und gleichzeitig besser von Synergien bei Einkauf, Logistik und Vertrieb profitieren können.

Passend dazu ist der neue Redcoon-CEO Laffert bereits in Personalunion als Chief Procurement Officer für Media-Saturn Deutschland zuständig. Neu im Management von Redcoon ist nun auch Mirko Nägele, der als Chief Operating Officer (COO) künftig die operativen Themen bei Redcoon steuert und parallel bereits Geschäftsführer der Media Markt E-Business GmbH ist. Er folgt wiederum auf Ulf Adebahr, der bislang als COO für Redcoon verantwortlich war.

Tobias VolgmannAls Finanzchef ist weiterhin Tobias Volgmann (siehe Foto links) für das Geschäft von Redcoon in Deutschland zuständig. Der 35-Jährige hatte die Position des Chief Financial Officer (CFO) erst im Herbst 2015 übernommen, wie ich damals exklusiv auf neuhandeln.de berichtet hatte. Parallel zu seinem Job bei Redcoon ist der neue Mann auch zusätzlich als Finanzchef für die EOG verantwortlich. In den sieben weiteren Landesgesellschaften von Redcoon gibt es dagegen jeweils ein eigenes, lokales Management-Team.

Übrigens: Auch wenn Martin Sinner künftig nicht mehr operativ für Redcoon tätig ist, soll er noch die internationale Markenführung des Online-Pureplayers steuern. Hier hilft ihm Kollege Adebahr, der sich nun ebenfalls auf die EOG konzentriert. Als COO der EOG soll er helfen, das operative Geschäft von Redcoon in die Landesgesellschaften der Gruppe zu integrieren.


Anzeige


In der neu gegründeten EOG wurde bereits der Online-Shop Biwigo.de gestartet, der auf weiße Ware spezialisiert ist und mit einem so genannten “Superior-Content”-Konzept punkten soll.

Parallel will sich die Media-Saturn-Gruppe aber auch durch Zukäufe in der neu gegründeten EOG verstärken. Vor diesem Hintergrund wurde im vergangenen Jahr bereits das Programm “Spacelab” gestartet, über welches man sich an verheißungsvollen Start-Ups beteiligen will.

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in Ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr. Über 2.360 Kollegen aus dem Versand- und Multichannel-Handel beziehen bereits den Newsletter – hier geht es zum Abo.

Weiterlesen

Mode-Handel: Bonprix mit neuer Strategie für das Filialgeschäft Der Mode-Händler Bonprix strukturiert sein Filialnetz um. Aus diesem Grund verabschiedet sich der Multichannel-Händler aus der Otto-Gruppe von allen kleinflächigen Stores in Deutschland und dem europä...
Globetrotter Ausrüstung: Neue Personalie, neue Content-Strategie Angela Rux ist nicht mehr Geschäftsführerin der Globetrotter Ausrüstung GmbH. Das geht aus einer offiziellen Mitteilung im Unternehmensregister hervor. Verlassen hat die 53-Jährige den Multichannel-Hä...
Verbundgruppen: Das plant Expert beim Multichannel-Handel Die Verbundgruppe Expert feilt weiter an ihrer Multichannel-Strategie. Langfristiges Ziel ist demnach nicht nur, dass Verbraucher einmal alle Produkte aus den Warensortimenten der angeschlossenen Händ...
Jeans-Marke “H.I.S”: Otto-Gruppe verstärkt Management-Team Robert Meijer verstärkt ab sofort die Geschäftsleitung bei der Hamburger H.I.S Textil GmbH, die ein Tochter-Unternehmen des internationalen Otto-Konzerns ist. Dadurch verantwortet der 52-Jährige nun d...
Otto-Gruppe: Alexander Birken wird neuer Vorstandschef Alexander Birken (siehe Foto) übernimmt zum 1. Januar 2017 den Vorstandsvorsitz der Otto-Gruppe. Der 51-Jährige folgt beim Hamburger Handelskonzern auf Hans-Otto Schrader (59), der aus dem Konzern aus...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen