Personalie: Deichmann holt Manfred Kroneder von Douglas

Der Schuh-Händler Deichmann hat sich prominente Verstärkung geholt. Nach Informationen von neuhandeln.de wurde Manfred Kroneder zum 01. Januar 2015 als Geschäftsführender Direktor des Unternehmens berufen. Der 47-Jährige soll in übergeordneter Funktion den Einkauf, die Logistik und die IT koordinieren und berichtet dabei direkt an den Vorsitzenden der Geschäftsführenden Direktoren Heinrich Deichmann. Kroneders Position wurde neu geschaffen. Damit reagiere Deichmann auf die (inter-)nationale Expansion der Gruppe.

Manfred Kroneder

Kroeneder (siehe Foto) war seit 1995 bei Douglas in verschiedenen leitenden Positionen tätig – unter anderem von 2008 bis 2012 als Bereichsvorstand Schmuck, Mode und Süßwaren. Zuletzt war er Mitglied des Vorstandes der Douglas Holding AG und parallel auch Geschäftsführer der Parfümerie Douglas. Im vergangenen Herbst hatten sich die Douglas Holding AG und Kroneder dann allerdings darauf verständigt, seinen zum 30. September 2014 auslaufenden Vertrag bei Douglas nicht mehr zu verlängern.

Deichmann ist derzeit in 24 Ländern aktiv und verkauft Schuhe sowohl über seine Filialen als auch online. Im Geschäftsjahr 2013 konnte die Unternehmensgruppe nach eigenen Angaben rund 167 Mio. Paar Schuhe verkaufen – zwei Mio. Paar mehr als im Vorjahr (+1,3 Prozent).

Weltweit beschäftigt Deichmann rund 35.000 Mitarbeiter – darunter rund 15.000 Mitarbeiter in Deutschland (Stand 31. Dezember 2013). Das Geschäft in Deutschland macht 41 Prozent des Gruppenumsatzes aus und war 2013 von 1,89 Mrd. auf 1,92 Mrd. Euro gestiegen. Darin sind auch die Online-Umsätze enthalten, die Deichmann aber traditionell nicht separat ausweist.

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in Ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr – hier geht’s zum Abo.

Weiterlesen

Walbusch: Christian Busch wird Vorsitzender der Geschäftsführung Bei dem Textilhändler Walbusch gibt es eine Veränderung im Management. So übernimmt Christian Busch zum 01. Juli 2016 den Vorsitz der Geschäftsführung bei dem Multichannel-Händler, nachdem es bislang ...
“Wirtschaftliche Gründe”: SportScheck verlässt Essen endgültig Der Multichannel-Händler SportScheck verabschiedet sich nun doch von seinem Ladengeschäft in Essen. Konkret wird die Otto-Tochter ihren Mietvertrag im Ruhrgebiet auslaufen lassen und die Filiale dadur...
Filialexpansion: Tennis Point mit drei neuen Standorten Der Spezialversender Tennis Point expandiert weiter im stationären Einzelhandel. Konkret soll noch in diesem Monat ein Geschäft in Frankfurt eröffnen. Punkten will der Sportartikel-Spezialist vor Ort ...
Atelier Goldner Schnitt: Auch die Einkaufschefin geht Bei dem Textilversender Atelier Goldner Schnitt (AGS) gibt es wieder einmal einen Wechsel im Management. So steht Geschäftsführerin Ute Stark nach Informationen von neuhandeln.de dem Versandhändler ab...
Windeln.de AG holt Logistik-Experten ins Management-Team Die Münchner Windeln.de AG kann sich auf einen prominenten Neuzugang freuen. Demnach wird Jürgen Vedie ab Juli 2016 das bestehende Management-Team des Spezialversenders als neuer Chief Operating Offic...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen