Nächster Neuzugang: HSE24 verstärkt die Geschäftsleitung

Der Teleshopping-Sender HSE24 erweitert seine Geschäftsleitung. Ab sofort kümmert sich daher Markus Kirchner als neuer Bereichsleiter um die Themen Business Development sowie Strategy & Projects. Dazu hat der Verkaufssender extra eine neue Position für seinen Neuzugang geschaffen.

Markus Kirchner HSE24
Markus Kirchner

Vor seinem Wechsel zum Teleshopping-Sender war der 46-jährige Kirchner (siehe Foto) zuletzt als Managing Director für die Unternehmensberatung Accenture tätig. Zudem konnte er Erfahrungen im Handel sammeln, weil der diplomierte Volkswirt zu Beginn seiner Karriere bereits als Bereichsleiter Filialorganisation für die Supermarkt-Kette Aldi tätig war.

Kirchner ist nicht die erste Personalie, die HSE24 in diesem Jahr vermeldet. So hatte der Teleshopping-Sender erst zum September seine Geschäftsführung um einen fünften Manager erweitert.

Seitdem kümmert sich Benedikt Schramm bei HSE24 in der neu geschaffenen Position des Chief Operating Officer (COO) um Leitung, Steuerung und Organisation von IT, Logistik und Service.

Erst zu Jahresbeginn wiederum hatte HSE24 prinzipiell die Aufgaben in der Geschäftsführung auf mehrere Schultern verteilt, nachdem in den Jahren zuvor Richard Reitzner den Versender alleine geführt hatte. Der 51-Jährige ist daher seit Januar 2016 als Vorsitzender der Geschäftsführung für HSE24 verantwortlich, während ihn in der Geschäftsführung die drei Kollegen Jan Schulze (Merchandising, Marketing) sowie Sonja Piller (Business Development) und Ralph Brugger (Finanzen) unterstützen.

Zur Geschäftsleitung von HSE24 gehören neben Neuzugang Kirchner wiederum Eva Brüning (Einkauf und Produktentwicklung), Jörg Simon (Multichannel, Planung & Analyse), Olaf Christiansen (Human Resources), Will Keller (Bereichsleiter International), Gerhard Weinfurtner (Finanzen), Michael Künzl (IT), Vicky Giourga (Customer Experience) und Mattias Bråhammar (TV-Production & On Air Sales).

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in Ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr. Über 3988 Kollegen aus dem Versand- und Multichannel-Handel beziehen bereits den Newsletterhier geht es direkt zum Abo.