Job der Woche: Head of Procurement & Supply Chain Management

Zusammen mit der Personalberatung menovia consulting präsentieren wir auf neuhandeln.de jede Woche exklusiv ein brandneues Job-Angebot für Management, Führungskräfte und Spezialisten aus dem Online- und Multichannel-Handel.

Das aktuelle Angebot lautet:

Head of Procurement & Supply Chain Management (m/w)

Für unseren Mandanten, ein Distanzhandelsunternehmen im Bereich Fashion mit Sitz in NRW, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Head of Procurement & Supply Chain Management (m/w).

Ihre Aufgaben

  • Als Bereichsleiter verantworten Sie die gesamte Wertschöpfungskette beginnend bei der Rohstoffbündelung über die Lieferanten-/Produzentenauswahl bis zum fertigen Endprodukt und der Auswahl der Anlauflogistik
  • Hierfür erarbeiten Sie Zielvorgaben, controllen diese anhand der definierten Unternehmens-KPIs, steuern den gesamten Procurement-Prozess inkl. der Vor- und Nachorderbudgets
  • Zudem sind Ihnen alle Produktions- und Kalkulationsschritte der Vorlieferanten („open book costing“) in vertikaler Weise vertraut, Sie verhandeln Lieferantenverträge sowie Mengenpakete und realisieren entsprechende End-Ziel-EK-Preise und verantworten die Einkaufs-Eckdaten hinsichtlich der Lieferbereitschaft, der Leadtimes und der realisierten Kalkulation
  • Weitere wichtige Aufgaben sind die Überwachung des Produktlebenszyklus inkl. der Steuerung des Abverkaufs- und Bestandsmanagements über alle Vertriebskanäle, die Beobachtung von Marktverschiebungen mit den entsprechenden Handlungsempfehlungen sowie die Steuerung des Warenflusses und die Auftragserteilung speziell im Online-Kanal
  • Sie implementieren neue Test- und Analysemethoden, entwickeln Prognose- u. Hochrechnungssysteme, führen ein transparentes Berichtswesen inkl. eines Lieferanteninformationssystems ein, steuern die Märkte und das Lieferantenportfolio, vor allem die strategischen Lieferanten

Ihr Profil

  • Sie verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Einkauf und Supply Chain Management im Distanzhandel
  • Als Grundlage Ihrer Karriere haben Sie Ihr Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschafts-/Textil-Ingenieur und/oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
  • Des Weiteren sind Sie ein Kenner der textilen Wertschöpfungskette, agieren sowohl strategisch als auch operativ professionell, sind ein geschickter Verhandlungspartner und denken unternehmerisch
  • Im Umgang mit Systemen sind Sie versiert, zeichnen sich durch hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz aus und überzeugen durch eine hohe Führungsqualität und Ihre agile und präzise Handlungsweise
  • Überzeugungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit sowie hervorragende Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Was unser Mandant Ihnen bietet

  • Eine TOP-Position als Bereichsleiter innerhalb einer etablierten Fashion Brand
  • Die Möglichkeit, in einem agilen Arbeitsumfeld den Transformationsprozess von einer klassischen Versandhandelsmarke hin zur vertikalen Herstellermarke aktiv mitzugestalten
  • Ein attraktives Konditionspaket inkl. Zusatzleistungen bei regionaler Veränderung sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der international agierenden Unternehmensgruppe

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann kontaktieren Sie unsere Berater!

Jörg Tauchmann
Email: tauchmann@menovia.de
Telefon + 49 (0) 911 507 169 43
Mobil + 49 (0) 157 75 35 28 76