Beate Uhse AG: Der nächste Vorstand verabschiedet sich

13. Februar 2017 0

Bei der Beate Uhse AG gibt es einen weiteren personellen Paukenschlag. So verlässt zum 15. März 2017 der nächste Vorstand den Erotik-Konzern. Dieses Mal geht Dennis van Allemeersch, der auch erst im vergangenen Frühjahr als Chief Operating Officer (COO) bei der Beate Uhse AG eingestiegen war. Erst Ende Januar war mit Nathal van Rijn der Vorstandsvorsitzende (CEO) aus dem Multichannel-Unternehmen ausgeschieden – wegen „signifikanten Differenzen“. [mehr]

Otto-Gruppe holt ersten Digital-Chef für Gesamt-Konzern

9. Februar 2017 0

Sebastian Klauke verstärkt den Otto-Konzern in der Position des „Chief Digital Officer“, die von der Otto-Gruppe extra neu geschaffen wurde. Der neue Digital-Chef soll die viel zitierte „digitale Transformation“ vorantreiben, die auch die Otto-Gruppe beschäftigt. Eine konsequente Entscheidung: Auch wenn ein „Chief Digital Officer“ auf Konzernebene jetzt neu ist – bei einzelnen Händlern holt der Konzern schon länger Digital-Kompetenz ins Management. [mehr]

Neue Geschäftsführerin für Öko-Versender Hessnatur

8. Februar 2017 0

Bei der Hess Natur-Textilien GmbH gibt es ein neues Management-Team. Demnach wurde mit Andrea Sibylle Ebinger eine neue Managerin als Geschäftsführerin bestellt, wie der Öko-Versender mitteilt. Die 44-Jährige kommt von der Otto-Gruppe, wo sie nach Informationen von neuhandeln.de zuletzt Direktorin für das Stationärgeschäft war. Durch ihre Verpflichtung gibt es bei Hessnatur nun wieder eine Doppelspitze. [mehr]

Weltbild-Gruppe: Österreich-Management wechselt ebenfalls

2. Februar 2017 0

Johann Larcher ist ab sofort neuer Geschäftsführer von Weltbild Österreich. Dort verantwortet der 49-Jährige das Ressort „Markt und Programm“. Vor ihm war Angela Schünemann als Geschäftsführerin für Weltbild Österreich zuständig. Ihr Posten wurde frei, weil die 53-Jährige zu Beginn des Monats in die Geschäftsführung der gesamten Weltbild-Gruppe aufgerückt ist. [mehr]

Globetrotter verpflichtet Einkaufsleiter von SportScheck

2. Februar 2017 1

Tobias Eichmeier ist neuer „Strategic Assortment & Purchase Manager“ bei Globetrotter Ausrüstung. Für den Outdoor-Spezialisten verantwortet der 41-Jährige als neuer Gesamtverantwortlicher neben dem Kreativeinkauf auch die Beschaffung. Eichmeiers Position bei dem Multichannel-Händler hat Globetrotter für ihn extra neu geschaffen. Zuvor war der 41-Jährige bei dem direkten Konkurrenten SportScheck mehrere Jahre lang tätig. [mehr]

Der nächste Neuzugang: HSE24 holt weiteren Bereichsleiter

1. Februar 2017 0

Bei HSE24 dreht sich auch im neuen Jahr das Personalkarussell munter weiter. So startet mit Günther Sailer zum 01. März 2017 ein weiterer Neuzugang beim Teleshopping-Spezialisten. Auch an der Spitze des Verkaufssenders gibt es in diesen Tagen einen einschneidenden Wechsel. Eine Management-Ebene darunter gibt es in der Geschäftsleitung derzeit ebenfalls weitere Veränderungen – neben Neuzugang Günther Sailer. [mehr]

„Signifikante Differenzen“: Vorstandschef verlässt Beate Uhse AG

31. Januar 2017 0

Bei der Beate Uhse AG gibt es einen überraschenden Wechsel im Management. Demnach scheidet mit Nathal van Rijn der Vorstandsvorsitzende des Erotik-Konzerns jetzt aus dem Multichannel-Unternehmen aus. Überraschend ist das insofern, weil der Niederländer erst Anfang Oktober 2016 zum neuen Chief Executive Officer (CEO) berufen worden war. Doch für seinen Abschied nach so kurzer Zeit gibt es handfeste Gründe. [mehr]

Weltbild-Gruppe: Neuer Geschäftsführer für das Schweiz-Geschäft

25. Januar 2017 1

Bei der Weltbild-Gruppe gibt es jetzt wieder einmal einen Wechsel im Management – dieses Mal in der Geschäftsführung von Weltbild Schweiz. Dort verabschiedet sich Geschäftsführerin Rita Graf, die in den Ruhestand geht. Deshalb gibt es dort nun einen neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung – der aus den eigenen Reihen stammt und das Geschäft von Weltbild Schweiz bereits länger kennt. [mehr]

Teleshopping: Langjähriger HSE24-Chef zieht sich aus Tagesgeschäft zurück

23. Januar 2017 0

An der Spitze des Verkaufssenders HSE24 gibt es einen einschneidenden Wechsel. So verabschiedet sich bereits zum 01. Februar 2017 mit Richard Reitzner der CEO aus dem operativen Geschäft des Teleshopping-Spezialisten. Der 52-Jährige wechselt nach über 20 Jahren bei HSE24 auf eigenen Wunsch in den Beirat des Versenders, seinen Posten übernimmt eine Managerin aus den eigenen Reihen. [mehr]

HSE24-Management: Ein Geschäftsleiter kommt, ein anderer geht

16. Januar 2017 0

Ab dem 01. Februar 2017 verantwortet Bernd Meyer bei dem Teleshopping-Spezialisten HSE24 als Geschäftsleiter das Ressort „Marketing & Creation“. In der neu geschaffenen Position kümmert sich der 50-Jährige dann im Detail um Programm, Creation & Design sowie Marketing. Dabei übernimmt er auch Aufgaben von einem Management-Kollegen, der HSE24 gerade erst verlassen hat. [mehr]

1 2 3 4 5 23