Weltbild-Gruppe: Zwei Neuzugänge für das Management-Team

13. Januar 2017 1

Die Weltbild-Gruppe strukturiert ihr Management-Team um. Demnach kümmert sich Christian Sailer seit dem 01. Januar 2017 bei der Weltbild Holding GmbH als neuer Chief Financial Officer (CFO) um die Finanzen und den kaufmännischen Bereich in allen Ländermärkten, in denen die Weltbild-Gruppe aktiv ist. Neben Sailer gibt es einen weiteren Neuzugang bei der Weltbild-Holding – aus der sich aber auch ein Geschäftsführer verabschiedet. [mehr]

Digital-Strategie: Neues Management-Team für Versandhaus Walz

12. Januar 2017 0

Torsten Waack van Wasen (48) und Stefan Weychert (46) haben die Geschäftsführung der Walz-Gruppe übernommen. Demnach übernimmt van Wasen den Posten als CEO und folgt in dieser Position auf Mike Weccardt (55), der die Gruppe nach rund zwei Jahren verlässt. Kollege Weychert wiederum folgt als neuer Finanzchef (CFO) der Gruppe auf Christian Sailer, der erst im vergangenen Jahr bei Walz begonnen hatte. [mehr]

Tengelmann-Gruppe: Neue Aufgaben für E-Commerce-Chef Siebers

11. Januar 2017 0

Bastian Siebers ist nicht mehr Geschäftsführer der Tengelmann E-Stores GmbH, die hinter den beiden Online-Pureplayern Plus.de und GartenXXL.de steckt. Hintergrund ist, dass die E-Stores GmbH zum Jahreswechsel an die Edeka-Gruppe übergeben wurde. In der Tengelmann-Gruppe kümmert sich Siebers daher nun ausschließlich um das Geschäft des Spezialversenders Babymarkt.de. [mehr]

Shopping-Clubs: Neuer Finanzchef für Otto-Tochter Limango

9. Januar 2017 0

Bei der Münchner Limango GmbH gibt es einen Wechsel im Management. Demnach ist ab sofort Frank Losem als neuer Chief Financial Officer (CFO) für den Shopping-Club tätig, der vor allem Familien als Zielgruppe adressiert. Bei der Otto-Tochter soll der Neuzugang nicht zuletzt die Expansion in Europa vorantreiben. Schließlich gehört zur erklärten Strategie des Shopping-Clubs, das Online-Angebot zunehmend in weiteren Ländern anzubieten. [mehr]

Otto-Sprecher: Marc Opelt folgt auf Alexander Birken

2. Januar 2017 0

Marc Opelt ist ab sofort auch Sprecher der Geschäftsführung beim Hamburger Otto-Versand, für den er bereits seit August 2012 als Bereichsvorstand den Vertrieb und die Markenführung verantwortet. Als Otto-Sprecher folgt der 54-Jährige beim Universalversender auf Alexander Birken, der gerade eben erst vom Otto-Versand in die übergeordnete Otto-Gruppe gewechselt ist und dort den Vorstandsvorsitz übernommen hat. [mehr]

Internetstores-Gruppe: Der nächste Geschäftsführer geht

23. Dezember 2016 0

Ralf Kindermann ist nicht mehr als Geschäftsführer für die Internetstores-Gruppe tätig. Das geht aus der Website des Multishop-Unternehmens hervor, wo der frühere Chief Operating Officer (COO) aktuell nicht mehr im Impressum als Geschäftsführer genannt wird. Es ist nicht der erste Abschied in diesen Tagen: Erst Anfang November hatte sich Firmengründer und CEO René Marius Köhler aus dem operativen Geschäft der Gruppe zurückgezogen. [mehr]

Neues Ressort: Intersport organisiert Produkt-Management neu

20. Dezember 2016 0

Die Verbundgruppe Intersport strukturiert ihr Produktmanagement um. Deshalb wurde jetzt das Ressort „Strategic Brands“ neu geschaffen. Hier verantwortet nun Tim Bielohoubeck den Einkauf der Sortimente bei den Markenlieferanten. Parallel dazu führt nun ein Kollege erstmals allein das Produkt-Management der Intersport-Eigenmarken – aus einem bestimmten Grund. [mehr]

CBR-Gruppe verpflichtet neuen Chef für Mode-Marke Cecil

14. Dezember 2016 0

Bei der auf Mode spezialisierten CBR-Gruppe gibt es einen Wechsel im Management. So kümmert sich ab sofort Jesper Reismann als neuer Geschäftsführer um die Mode-Marke Cecil, hinter der die Gruppe steht. Er folgt auf Christoph Rosa, der die Gruppe zum Jahresende aus persönlichen Gründen verlässt. Neuzugang Reismann kommt nun von einem prominenten Mode-Händler zur CBR-Gruppe. [mehr]

Otto-Gruppe verliert E-Commerce-Vordenker Dirk Lauber

12. Dezember 2016 2

Dirk Lauber ist nicht mehr als Geschäftsführer für die Baur-Tochter Empiriecom tätig. Ihm zufolge seien „strategische Differenzen“ über den zukünftigen Kurs mit dem Beirat der Hauptgrund dafür gewesen, die Otto-Gruppe zu verlassen. So hatte die Baur-Gruppe den Dienstleister im Frühjahr 2015 an den Start gebracht, der seitdem zwar für Kunden aus der Otto-Gruppe tätig wurde. Geplant war damals aber noch etwas anderes. [mehr]

Cyberport-Management: Besetzung ändert sich erneut

8. Dezember 2016 0

Bei Multichannel-Händler Cyberport gibt es wieder einmal einen Wechsel im Management-Team. So verstärken sich die Dresdner zum 01. Februar 2017 mit dem Neuzugang Matthew Dean, der sich dann als zusätzlicher Geschäftsführer um das Produkt-Management sowie den Einkauf und die Logistik kümmern soll. Parallel verabschiedet sich ein anderer Manager von Cyberport, der erst vor kurzem neu eingestiegen war. [mehr]

1 2 3 4 21