Adreko

Finanzen: Mister Spex will 2014 schwarze Zahlen schreiben

23. September 2014 1

Die Mister Spex GmbH mit Sitz in Berlin hat im vergangenen Geschäftsjahr 2013 einen Netto-Umsatz von 35,9 Mio. Euro erzielt. Das geht aus dem frisch veröffentlichten Jahresabschluss des Online-Optikers hervor. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Berliner um 44 Prozent gewachsen (2012: 24,9 Mio. Euro Netto-Umsatz). Auch das Ergebnis hat sich verbessert, wobei es allerdings auch 2013 einen Jahresfehlbetrag gegeben hat. [mehr]

Zwischenfazit: Otto-Projekt „Collins“ liegt über dem Plan

18. September 2014 0

Seit Mai ist das Multishop-Projekt Collins der Otto-Gruppe offiziell online. Kunden können sich seitdem in den Online-Shops Aboutyou.de, Edited und Sister Surprise mit Mode versorgen. Diese Mode-Shops kommen bei den Kunden an, wie nun Collins-CEO Benjamin Otto erklärt. Um den Fashion-Shop Aboutyou.de bekannter zu machen, startet am 30. September dennoch eine TV-Kampagne. Das ist aus mehreren Gründen wichtig. [mehr]

Finanzen: Dress-for-less macht 65,6 Mio. Umsatz in 2012

17. September 2014 0

Das Online-Outlet Dress-for-less hat im Geschäftsjahr 2012 einen Netto-Umsatz von 65,6 Mio. Euro eingefahren. Das geht aus dem Jahresabschluss der dress-for-less GmbH aus Kelsterbach (bei Frankfurt/Main) hervor. Auf den ersten Blick fällt der Umsatz zwar deutlich höher aus als im Vorjahr, indem erst 55,7 Mio. Euro erwirtschaftet wurden. Das Jahr zuvor bestand allerdings aus einem Rumpfgeschäftsjahr, das nur von Anfang Mai bis Ende Dezember 2011 gedauert hat. [mehr]

Finanzen: Küchen Quelle steigert Umsatz und Gewinn

16. September 2014 0

Die Küchen Quelle GmbH mit Sitz in Nürnberg hat im Geschäftsjahr 2012/2013 (Stichtag: 30. September) einen Netto-Umsatz von 48,0 Mio. Euro erzielen können. Das geht jetzt aus dem entsprechenden Jahresabschluss hervor. So konnte der Händler mit Online-Shop, Print-Katalogen sowie fünf Filialen und Direktvertrieb den Umsatz um 3,7 Prozent zum Vorjahr steigern – und ist damit stärker gewachsen als der Markt. [mehr]

Auslandsreport: Asos verliert 30 Mio. Umsatz wegen Feuer

16. September 2014 0

Der britische Fashion-Versender Asos hat im vierten Quartal seines Geschäftsjahres 2013/2014 (Stichtag: 31. August) einen Handelsumsatz von weltweit 240,0 Mio. Pfund erzielen können. Das entspricht einem Plus von 15 Prozent (Q4 2012/2013: 207,9 Mio. Pfund). Wie aussagekräftig diese Zahlen sind, steht allerdings auf einem anderen Blatt. Denn Mitte Juni war ein Feuer im Logistikzentrum in Barnsely ausgebrochen, was die Briten ordentlich Umsatz gekostet hat. [mehr]

Finanzen: Sport-Thieme profitiert vom Auslandsgeschäft

10. September 2014 0

Die auf den Vertrieb von Sportartikeln und Vereinsbedarf spezialisierte Sport Thieme GmbH mit Sitz im niedersächsischen Grasleben hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2012/2013 (Stichtag: 31. März) um 1,6 Prozent beziehungsweise 0,7 Mio. Euro geringfügig steigern können. So hat sich das Auslandsgeschäft mit einem Umsatzplus von 12,6 Prozent überdurchschnittlich verbessert, zusätzlich sind die Online-Umsätze deutlich gestiegen (+7,6 Prozent). Auch das Ergebnis hat sich verbessert. [mehr]

Asos vs. Zalando: Die wichtigsten Kennzahlen im Vergleich

10. September 2014 0

Vergangene Woche hatte ich berichtet, dass Kunden von Zalando im Schnitt für 63 Euro kaufen (inkl. MwSt. und nach Retouren). Doch was bedeuten solche Kennzahlen eigentlich? Um die Werte besser einordnen zu können, bietet sich ein Vergleich mit Kennzahlen des britischen Fashion-Versenders Asos an. Berücksichtigen muss man dabei zwar, dass beide Versender unterschiedlich aufgestellt sind. Aufschlussreich ist ein Vergleich dennoch. [mehr]

Finanzen: Lands‘ End GmbH plant mit 14 Mio. Euro Umsatz

4. September 2014 0

Die Land’s End GmbH mit Sitz im saarländischen Mettlach hat im Geschäftsjahr 2012/2013 (Stichtag; 31. Januar) einen Netto-Umsatz von 14,0 Mio. Euro erzielen können. Für das laufende Jahr ist ein Umsatz in ähnlicher Höhe geplant, wie es aus dem Jahresabschluss für 2012/2013 hervorgeht. Im ersten Moment überrascht es zwar, dass eine bekannte Marke wie Lands‘ End nur einen vergleichsweise geringen Umsatz generiert. Das hat aber einen bestimmten Grund. [mehr]

Zalando-Zahlen: Kunden kaufen im Schnitt für 63 Euro ein

3. September 2014 0

Vor dem geplanten Börsengang im zweiten Halbjahr 2014 hat Zalando gerade eben den Konzernabschluss für das vergangene Geschäftsjahr 2013 auf seiner Website veröffentlicht. Damit sind nun erstmals konkrete Zahlen zum Ergebnis nach Steuern für das vergangene Geschäftsjahr verfügbar. Dazu gewähren weitere Finanzdokumente interessante Einblicke in das Innenleben der Berliner. [mehr]

Zur Rose: 80.000 Neukunden in drei Monaten dank dm

2. September 2014 2

Seit Januar 2013 kooperiert die deutsche Versandapotheke zur Rose mit der einheimischen Drogieremarktkette dm. Kunden können ihre Medikamente daher in über 1.400 dm-Filialen bestellen und sich nach Hause oder in einen Drogeriemarkt liefern lassen („Click & Collect“). Diese Multichannel-Kooperation hat sich bereits nach kurzer Zeit als wirkungsvoll erwiesen, wie die Rose-Gruppe berichtet. Gegenüber neuhandeln.de hat der Konzern zudem einige zusätzliche Details verraten. [mehr]

1 31 32 33 34 35 37