Amazon für Schnäppchen: Neuer Marktplatz vor dem Start

27. Mai 2015 0

„Das Schnäppchen-Kaufhaus im Internet“: Mit diesem starken Versprechen startet der Online-Marktplatz Fyndiq.de demnächst hierzulande. Hinter dem kommenden Online-Portal steckt das gleichnamige schwedische E-Commerce-Unternehmen, das jetzt erstmals in Europa expandiert. Und die Chancen stehen gut, dass Fyndiq für deutsche Händler eine interessante Plattform werden könnte – trotz großer Konkurrenz durch Amazon und eBay. [mehr]

Apple Watch: Wieso Shopping-Apps die Ausnahme bleiben

19. Mai 2015 2

QVC macht es, Vente Privée ebenfalls und Amazon sowieso: Immer mehr Big Player aus dem internationalen Versandhandel investieren in Shopping-Apps für die Apple Watch, damit sie ihre Kunden nun auch über die Smartwatch des Apfel-Konzerns bequem erreichen können. Einheimische Händler bieten bislang allerdings noch keine Apps für die Apple Watch an. Und viel spricht dafür, dass es dabei auch wohl bleiben wird. [mehr]

Weinfreunde.de: Woran der neue Rewe-Shop noch krankt

18. Mai 2015 0

Nachdem die Media-Saturn-Gruppe gerade mit Biwigo.de einen neuen Shop gestartet hat, will nun auch der Rewe-Konzern mit einem weiteren Online-Portal punkten. Das trägt den Titel Weinfreunde.de und ist mit Wein ebenfalls auf ein Nischen-Sortiment zugeschnitten. Weitere Parallele: Wie auch Biwigo.de kann Weinfreunde.de zum Start nicht überzeugen. Das aktuelle Angebot soll allerdings auch erst der Anfang sein. [mehr]

„Superior Content“: Das plant Media-Saturn mit Biwigo.de

7. Mai 2015 0

Mit Biwigo.de hat die Media-Saturn-Gruppe nun einen neuen Online-Shop am Start, der auf den Verkauf von weißer Ware spezialisiert ist. Bislang fehlt Biwigo aber noch ein überzeugendes Alleinstellungsmerkmal, wie ein Vergleich mit beispielhaften Wettbewerbern zeigt. Aus Biwigo kann aber noch was werden. Denn derzeit steckt der Shop in einer „Soft-Launch-Phase“, geplant ist ein „Superior Content“-Konzept. [mehr]

B2B-Handel: Amazon beerdigt Supply-Plattform in Kürze

29. April 2015 1

Vor drei Jahren hat Amazon in den Staaten das Online-Portal Amazon Supply gestartet, auf dem Betriebsbedarf angeboten wird. Das machte zuletzt zunehmend deutsche B2B-Händler nervös. Ihre Befürchtung: Amazon könnte mit seinem Portal in Deutschland starten und ihnen ihr Geschäft streitig machen. Das wird zwar nicht passieren, auf zunehmende Konkurrenz durch Amazon müssen sich B2B-Händler trotzdem einstellen. [mehr]

Gemeinsam gegen Amazon: Die Strategie von Empiriecom

28. April 2015 1

Mit dem Dienstleister Empiriecom hat die Baur-Gruppe seit kurzem einen Dienstleister für E-Commerce am Start. Dabei verfolgt die Otto-Tochter eine Strategie, die sich vom klassischen Agenturgeschäft unterscheidet. Denn Kunden von Empiriecom sollen ihre Shops gemeinsam optimieren und nicht in Eigenregie, wie es bislang üblich ist. Warum Online-Händler nur so Erfolg haben, erklärt CEO Dirk Lauber im Exklusiv-Interview. [mehr]

Büro in den „Silicon Docks“: Zalando zieht es nach Irland

22. April 2015 0

Der umtriebige Mode-Versender Zalando expandiert erneut in Europa. Diesmal eröffnen die Berliner allerdings keinen weiteren Online-Shop, so dass es bei den bestehenden 15 Länder-Shops für Kunden in Europa bleibt. Der Online-Händler expandiert vielmehr mit seinem Team und eröffnet vor diesem Hintergrund eine Niederlassung in der irischen Hauptstadt Dublin, um so vor Ort an talentierte Entwickler und Datenanalysten zu kommen. [mehr]

Online-Marktplätze: DHL positioniert „MeinPaket.de“ neu

16. April 2015 0

Neuer Look und neuer Name: Der deutsche Online-Marktplatz MeinPaket.de von DHL Paket firmiert ab sofort unter der neuen Bezeichnung „Allyouneed“. Hintergrund ist, dass der Paket-Zusteller sein Marktplatz-Geschäft nun internationalisiert und bei dieser Expansion eine einheitliche Dachmarke verwenden will. Doch die Internationalisierung des Marktplatz-Geschäftes macht auch weitere Änderungen nötig.
[mehr]

Supermarkt Real öffnet sich online für Handelspartner

27. März 2015 1

Die Einzelhandelskette Real baut ihren Online-Shop Real.de zu einer Online-Vertriebsplattform für externe Händler aus. Das hat der für das Digitalgeschäft verantwortliche Real-Manager Philipp Blome gestern auf dem E-Channels Day der Tradebyte Software GmbH verraten, die neuhandeln.de auch als Sponsor unterstützt. Demnach unternimmt mit der Pforzheimer Klingel-Gruppe bald ein weiteres Schwergewicht einen ähnlichen Schritt. [mehr]

Offiziell: Baur-Dienstleister Empiriecom geht an den Start

5. März 2015 0

Pünktlich zum Start ins neue Geschäftsjahr hat die Baur-Gruppe ihren Dienstleister Empiriecom nun auch offiziell an den Start gebracht. Bei Empiriecom handelt es sich um den früheren E-Commerce-Bereich von Baur, der nun in eine eigenständige Gesellschaft ausgegliedert wurde. Obwohl der Dienstleister erst jetzt startet, verfügt man daher bereits über reichlich Erfahrung, namhafte Kunden – und vertraute Gesichter. [mehr]

1 7 8 9 10 11 13