Trotz schwierigem Umfeld: Gudrun Sjöden steigert Umsatz erneut

21. Dezember 2016 0

Der deutsche Mode-Versender Gudrun Sjödén konnte auch das vergangene Geschäftsjahr 2015 mit einem Umsatzplus abschließen. Zwar fällt das Wachstum geringer aus als ein Jahr zuvor. Gegenüber neuhandeln.de zeigt sich Geschäftsführer Matthias Fink aber sehr zufrieden mit dem Geschäft – schließlich waren im vergangenen Jahr generell die Rahmenbedingungen für den Versandhandel schwierig. [mehr]

Der vierte Streich: Signa Retail übernimmt auch Tennis Point

21. Dezember 2016 0

Der österreichische Handelskonzern Signa investiert munter weiter in deutsche Online-Händler. So hat sich Signa nun auch eine Mehrheitsbeteiligung von 78 Prozent an dem Spezialversender Tennis Point gesichert, der auf das Geschäft mit Sport- und Tennisbedarf spezialisiert ist. Damit erwirbt die Signa-Gruppe nun bereits den vierten deutschen Online-Händler – wohlgemerkt in diesem Jahr. Und dabei soll es nicht bleiben. [mehr]

Der nächste Zukauf: Delticom schlägt in Frankreich zu

20. Dezember 2016 0

Im Frühjahr hatte das Multishop-Unternehmen Delticom aufhorchen lassen, als der Konzern den Lebensmittel-Versender Gourmondo übernommen hat. Schließlich ist das Kerngeschäft der Delticom AG bislang nicht E-Food, sondern der Versandhandel mit Reifen und Autozubehör. Passend dazu hat sich der Reifen-Versender nun wieder in seinem angestammten Geschäft verstärkt – wenn auch beim aktuellen Deal der Fokus nur bedingt auf Autoreifen liegt. [mehr]

Neues Ressort: Intersport organisiert Produkt-Management neu

20. Dezember 2016 0

Die Verbundgruppe Intersport strukturiert ihr Produktmanagement um. Deshalb wurde jetzt das Ressort „Strategic Brands“ neu geschaffen. Hier verantwortet nun Tim Bielohoubeck den Einkauf der Sortimente bei den Markenlieferanten. Parallel dazu führt nun ein Kollege erstmals allein das Produkt-Management der Intersport-Eigenmarken – aus einem bestimmten Grund. [mehr]

Media Markt Club: So profitiert Media-Saturn vom Treue-Programm

16. Dezember 2016 1

Im Februar hatte die Media-Saturn-Gruppe in Deutschland damit begonnen, ihren Kunden ein Treue-Programm anzubieten. Seitdem können Verbraucher kostenlos dem „Media Markt Club“ beitreten, bei dem die Gruppe mit zahlreichen Vorteilen punkten will. Jetzt hat Media-Saturn-Chef Wolfgang Kirsch im Detail verraten, wie sich das Programm entwickelt – was andere Händler dazu ermutigen dürfte, ähnliche Programme zur Kundenbindung zu starten. [mehr]

Media-Saturn: Neue Dachmarke Ceconomy, neue Online-Zahlen

15. Dezember 2016 0

In diesem Frühjahr hatte die Metro-Gruppe angekündigt, das bestehende Geschäft des Mischkonzerns in zwei Lager aufteilen zu wollen. Nun steht der Fahrplan für die Aufspaltung fest. So soll das Multichannel-Geschäft der auf Elektronik spezialisierten Media-Saturn-Gruppe künftig unter der Bezeichnung „Ceconomy“ geführt werden. Ziel ist, die Internet- und online-induzierten Umsätze zu steigern – was Media-Saturn gerade erst gelungen ist. [mehr]

CBR-Gruppe verpflichtet neuen Chef für Mode-Marke Cecil

14. Dezember 2016 0

Bei der auf Mode spezialisierten CBR-Gruppe gibt es einen Wechsel im Management. So kümmert sich ab sofort Jesper Reismann als neuer Geschäftsführer um die Mode-Marke Cecil, hinter der die Gruppe steht. Er folgt auf Christoph Rosa, der die Gruppe zum Jahresende aus persönlichen Gründen verlässt. Neuzugang Reismann kommt nun von einem prominenten Mode-Händler zur CBR-Gruppe. [mehr]

„Steigende Kundennachfrage“: Amazon eröffnet weiteres Versandlager

14. Dezember 2016 0

Der US-amerikanische Versandriese Amazon überrascht in diesen Tagen mit der Ankündigung, dass der nächste Logistik-Standort in Deutschland eröffnet wird. Konkret zieht es Amazon in die norddeutsche Kreisstadt Winsen, die bei Hamburg liegt. Diese Neueröffnung kommt zunächst unerwartet, weil Amazon im neuen Jahr bereits zwei neue Versandlager in Betrieb nimmt. Auf dem Papier ist der dritte neue Standort dann aber durchaus sinnvoll. [mehr]

„Otto Now“ gestartet: Woran das neue Miet-Portal noch krankt

13. Dezember 2016 1

Mit knapp zwei Monaten Verspätung hat der Otto-Versand nun sein lange angekündigtes Miet-Portal „Otto Now“ gestartet, auf dem Verbraucher verschiedene Produkte einfach mieten können. Ansprechen soll der Service solche Kunden, die sich Produkte wie Smartphones, Notebooks oder Waschmaschinen nicht auf einmal leisten können oder wollen. Doch in der Praxis offenbart das Miet-Portal „Otto Now“ zum Start einige Schwächen. [mehr]

Weg geebnet: ATU soll bald schon den Besitzer wechseln

13. Dezember 2016 0

Auf neuhandeln.de hatte ich bereits Ende September darüber berichtet, dass der auf KFZ-Teile spezialisierte Multichannel-Händler ATU (Auto-Teile-Unger) vor einer Übernahme steht. Interessiert an ATU ist die französische Mobivia Groupe, die mit Händlermarken wie Norauto selbst mit KFZ-Ersatzteilen handelt. Der Verkauf stand im Herbst allerdings noch unter dem Vorbehalt, dass eine zentrale Bedingung erfüllt wird – was nun passiert ist. [mehr]

1 2 3 4 5 132