Schwab Versand: Das komplette Management verabschiedet sich

15. Mai 2017 0

Die Schwab Versand GmbH aus Hanau bekommt eine neue Führungsspitze. Das berichtet die Otto-Gruppe, zu der Schwab gehört. Demnach führen künftig Torge Doser und Sven Axel Groos die hessische Otto-Tochter, die hierzulande mit dem Universal-Versender Schwab und der Große-Größen-Marke Sheego aktiv ist. Im Gegenzug verlassen aber auch gleich drei Geschäftsführer den Schwab Versand. Das überrascht. [mehr]

„Paul-Paula“: Otto-Versand tritt gegen Matratzen-Startups an

12. Mai 2017 0

Der Online-Handel mit Matratzen scheint ein lukratives Geschäft zu sein. Nicht nur, dass mit Start-Ups wie Casper, Eve oder Emma immer wieder neue Versender mit selbst entwickelten „One Fits All“-Matratzen um Konsumenten buhlen. Jetzt entert auch noch der Otto-Versand diesen Markt – mit einem neuen Spezial-Shop. Der hat zwar Potenzial – aber nur, wenn der Kunde das Angebot versteht. Und das könnte durchaus schwierig werden. [mehr]

Windeln.de: „Fokussierung auf Profitabilität an erster Stelle“

12. Mai 2017 0

Die international tätige Windeln.de SE kommt im ersten Quartal 2017 auf einen Netto-Umsatz von 51,9 Mio. Euro. Damit konnte der Spezialversender sein Umsatzvolumen zwar um 10,3 Prozent erhöhen (Q1/16: 47,0 Mio. Euro). Im Vorjahr war aber das Wachstum nicht nur stärker ausgefallen. In der DACH-Region sind die Netto-Umsätze jetzt sogar von zuvor 14,3 Mio. auf nun 13,3 Mio. Euro gesunken. [mehr]

Kaum Synergien: 1-2-3.tv schließt Plus-Size-Shop „Natobo“

11. Mai 2017 0

Der deutsche Teleshopping-Sender 1-2-3.tv hat seinen Online-Shop Natobo geschlossen, der erst im Herbst 2015 an den Start gegangen war. Mit der Zweitmarke wollte der Verkaufssender ursprünglich von einer wachsenden Zielgruppe an Männern profitieren, die sich für Plus-Size-Mode interessieren. Hintergrund für das Aus ist, dass der Verkaufssender „nicht ausreichend Synergien mit dem bestehenden Geschäftsmodell“ realisieren konnte. [mehr]

TriStyle-Gruppe: Ein neuer Konzern-Chef kommt, ein anderer geht

11. Mai 2017 0

Bei der TriStyle-Gruppe gibt es einen Wechsel im Management. Neu an der Spitze des Konzerns steht demnach Andrew Shapin, der nun in die Geschäftsführung der Holding berufen wurde. Denn der 50-Jährige ist Geschäftsführer des Fashion-Händlers Long Tall Sally, den die Gruppe kürzlich übernommen hat. Während mit Andrew Shapin nun ein Neuzugang das Gremium verstärkt, gibt es auf der anderen Seite aber auch einen Abgang im Management-Team. [mehr]

eFood: Deshalb schließt auch Real seine Drive-In-Stationen

10. Mai 2017 0

Vor nicht allzu langer Zeit galten Drive-In-Stationen noch als heiliger Gral im eFood-Geschäft. Doch in diesem Monat hat nicht nur der Schweizer eFood-Pionier LeShop.ch seine beiden Drive-In-Stationen geschlossen. Hierzulande verabschiedet sich auch die Supermarkt-Kette Real von ihren Abholstationen für Online-Besteller – was nachvollziehbar ist. Dennoch können Kunden weiter ihre Bestellungen abholen – nun allerdings woanders. [mehr]

Spürbares Plus: Bei der Klingel-Gruppe brummt das Geschäft

10. Mai 2017 0

Die Klingel-Gruppe konnte das erste Quartal 2017 mit einem deutlichen Wachstum von acht Prozent abschließen. Das hat Klingel-Chef Dirk Hauke im Gespräch mit neuhandeln.de verraten, als die Klingel-Gruppe ihr neues Logistikzentrum in Pforzheim in Betrieb genommen hat. Demnach gibt es verschiedene Gründe, warum bei dem Spezialversender für Best Ager das Geschäft brummt. [mehr]

Zalando investiert: Neuer Shopping-Service, weiteres Versandzentrum

9. Mai 2017 0

Mit dem hauseigenen Curated-Shopping-Service Zalon trifft der Fashion-Versender Zalando auf reges Kundeninteresse. Aus diesem Grund starten die Berliner nun erstmals in Belgien den Service, bei dem sich Kunden individuelle Outfits zusammen stellen lassen können. Neu ist nun auch, dass Kunden in Frankreich schneller beliefert werden. Möglich macht das ein neues Versandzentrum bei Paris, wo Zalando jetzt ein Teilsortiment bevorratet. [mehr]

Keine Kannibalisierung: 21sportsgroup bereinigt Shop-Portfolio

8. Mai 2017 0

Noch vor kurzem hatte die Mannheimer 21sportsgroup drei Online-Shops betrieben, die als ein Nischen-Angebot mit dem Zusatz „21“ im Namen positioniert waren. Für die Zielgruppe der Laufsportler gab es einen Online-Shop mit Laufschuhen (21run.com) als auch einen Spezial-Shop für Streetwear (21streetwear.com) und Fahrrad-Zubehör (21cycles.com). Übrig ist davon jetzt nur noch eine Versendermarke – aus gutem Grund. [mehr]

Konzernvorstand: Otto-Gruppe besetzt zwei Vorstandsposten neu

5. Mai 2017 0

Bei der Otto-Gruppe kommt es demnächst zu einschneidenden Veränderungen im Vorstand des Handelskonzerns. So wird Neela Montgomery das siebenköpfige Gremium verlassen, in dem sie seit November 2014 für Konzern-Firmen zuständig ist, die im E-Commerce und dem stationären Einzelhandel aktiv sind. Den Rücken kehrt die Britin der Otto-Gruppe aber trotz ihrem Abschied nicht. Dafür verlässt ein zweiter Vorstand den Konzern. [mehr]

1 2 3 4 145