Personalie: Hugendubel holt Online-Experten von Thalia

28. Oktober 2015 0

Die Münchner Buchhandelskette Hugendubel hat ihr Marketing-Team verstärkt. Demnach ist ab sofort Fabian Zamzow dafür verantwortlich, die beiden Online-Shops Hugendubel.de sowie eBook.de zu vermarkten. Der 35-Jährige Zamzow bekleidet dabei den Posten des „Leiter Marketing Digital“, der extra für ihn neu geschaffen wurde. Das passt zu den bisherigen Aktivitäten des Buchhändlers in diesem Jahr. [mehr]

Media-Saturn: Virtuelle Welten sollen Märkte aufwerten

28. Oktober 2015 0

Die Media-Saturn-Gruppe expandiert weiter mit neuen digitalen Anwendungen. Was in der Pipeline ist, haben die Ingolstädter ausgewählten Medien – darunter neuhandeln.de – nun auf ihrer hauseigenen Mitarbeiterveranstaltung „Digital@Campus Day“ verraten. Demnach wird ab diesem Weihnachtsgeschäft in zwei Saturn-Märkten ein Store-Format getestet, bei dem Kunden eine Küche über Virtual Reality (VR) planen und begehen. [mehr]

Rose-Bilanz: Multimedia-Store entwickelt sich positiv

27. Oktober 2015 0

Vor einem Jahr hatte Fahrrad-Spezialist Rose in München einen modernen Multimedia-Store eröffnet. Seitdem finden Kunden im Erdgeschoss des Einkaufszentrums Mona auf einer Fläche von rund 300 Quadratmetern 20 verschiedene Fahrrad-Modelle, die man vor Ort begutachten und über Tablet-PCs im Geschäft individuell konfigurieren kann. Diese ungewöhnliche Multichannel-Strategie scheint aufzugehen. [mehr]

Marktplätze: Hood mausert sich zur Amazon-Alternative

27. Oktober 2015 0

Wenn Versandhändler über Online-Marktplätze verkaufen, fällt die Wahl in der Regel auf die Platzhirsche Amazon und eBay. Doch auch abseits dieser Dickschiffe kann sich der Verkauf eventuell lohnen. So steigt etwa der Warenumschlag auf dem deutschen Online-Marktplatz Hood.de. Und je mehr die etablierten Player wachsen, umso attraktiver könnte Hood als alternative Verkaufsplattform für Händler werden. [mehr]

SportScheck: Flächendeckendes Filialnetz nicht in Sicht

26. Oktober 2015 0

Der Multichannel-Händler SportScheck expandiert erneut im Einzelhandel. Ab dieser Woche ist man daher auch mit einem Geschäft in Aachen präsent. Hier belegt SportScheck über 2.300 Quadratmeter Fläche, womit der neue Store konzeptionell zu den bisherigen Filialen passt. Dabei hatte SportScheck vor zwei Jahren aber angekündigt, ein flächendeckendes Filialnetz mit kleineren Stores außerhalb der Großstädte aufbauen zu wollen. [mehr]

1 152 153 154 155 156 315