„Großes Investment“: Rakuten will mit Club-Programm punkten

14. November 2017 0

Kunden-Programme liegen voll im Trend. So eifern immer mehr Versender nun Amazon samt seinem Prime-Programm nach und starten vergleichbare Angebote, um Kunden an sich zu binden. Frisch am Markt ist daher jetzt der „Club Rakuten“, der sich an Kunden des Online-Marktplatzes Rakuten.de richtet. Doch eine Analyse zeigt: Das Programm kann sich zwar sehen lassen, löst aber nicht das Kernproblem von Rakuten in Deutschland. [mehr]

Abmahnungen drohen: Das neue Verpackungsgesetz kommt

13. November 2017 2

Am 1. Januar 2019 tritt das Verpackungsgesetz in Kraft. Es löst die Verpackungsverordnung ab, die bis dahin gelten wird. Ziel des Gesetzes ist es, das Recycling von Verpackungsabfällen noch stärker zu fördern. Das Gesetz gilt für alle, die Verpackungen herstellen oder in den Verkehr bringen – also auch für Online-Händler. Was das für die Praxis bedeutet, verdeutlicht der auf Versandhandel spezialisierte Rechtsanwalt Rolf Becker von der Kanzlei Wienke & Becker. [mehr]

„Vorgehen kontraproduktiv“?: Das sagt die Branche zu „Amazon Flex“

10. November 2017 1

Demnächst will Amazon auch in Deutschland seinen Zustell-Service „Amazon Flex“ anbieten, den der US-Versandriese in den Staaten bereits seit zwei Jahren testet. In einigen Wochen sollen daher in Deutschland erstmals einzelne Privatpersonen die Pakete von Amazon ausliefern, die sonst ein Logistik-Dienstleister bewegt. Mit dem neuen Flex-Service will Amazon seiner Kundschaft eine bessere Lieferung bieten – für den Logistik-Verband BIEK eine Farce. [mehr]

Job der Woche: Senior CRM-Manager international (m/w)

10. November 2017 0

Zusammen mit der Personalberatung menovia consulting präsentieren wir auf neuhandeln.de jede Woche exklusiv ein brandneues Job-Angebot für Management, Führungskräfte und Spezialisten aus dem Online- und Multichannel-Handel. Hier geht es zum aktuellen Angebot aus dieser Woche. [mehr]

21sportsgroup: Auch der zweite Gründer verabschiedet sich

9. November 2017 0

Bei der Mannheimer 21sportsgroup gibt es eine Veränderung in der Geschäftsführung. Demnach verabschiedet sich Michael Burk aus dem Management der Händlergruppe, bei der er zuletzt als Chief Executive Officer (CEO) für Vertrieb und Marketing zuständig war. Durch seinen Abschied besteht die Geschäftsführung jetzt nur noch aus einem Mann, da sich bereits vor einem Jahr mit Jörg Mayer ein Gründer aus der Geschäftsführung zurückgezogen hatte. [mehr]

1 2 3 4 5